Veranstaltungen

Januar
2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Neueste Beiträge

Sturm Friederike richtet Schäden in Stadt und Landkreis Freising an und fordert die Einsatzkräfte des THW Freising:  Sturm Friederike richtete im Landkreis und der...  LKR aktuell

Auswirkung der Sturmschäden - städtische Schulgebäude betroffen :  Der Sturm Friederike hat auch in der Stadt...  LKR aktuell

Polizei kontrolliert zur Faschingszeit verstärkt die Autofahrer:  Landkreis Freising: Die Polizei wird während der...  LKR aktuell

"Mensch und Mikrobe – wie Mikroorganismen :  Die Stadt Freising und der Campus Weihenstephan...  Events

Agenda21-Projektgruppe Bauen Wohnen und Verkehr arbeitet weite:  18. Januar 2018 /// Zur ersten Sitzung im neuen...  LKR aktuell

Was ist milchsaures Gemüse?:  Eine bewährte Methode, um Gemüse länger lagern...  Gesundheit

CO2-Ziele 2021: Hybridpalette schon längst unter 95 g/km:  Toyota und Lexus: Hybridantrieb für Klimaschutz...  Auto

Kinderfasching in der Luitpoldhalle mit "MAX":  Traditonell findet der größte Kinderfasching im...  Events

FREISING ROCKT Mit „de andern“, „The Burning Balls“ und „bierophil :  „de andern“ - RAMBLE …ein Streifzug durch...  Musik

Bolschoi Ballett LIVE aus Moskau: Romeo und Julia :  Mit Ekaterina Krysanova, Wladislaw Lantratow, Igor...  Kino

Sonntagsfilm & Sekt-Matinee: Wir töten Stella:  Das Cineplex Neufahrn präsentiert „Wir töten...  Kino

Zivilcourage – kann man lernen!:  Der Treffpunkt Ehrenamt und der Förderverein...  Events

Die Verbraucherzentrale warnt vor Rückruf-SMS einer Anwaltskanzlei:  Verbraucher sollten nicht reagieren Aktuell...  Dies & Das

ONLINE-DATING: FAKE-PROFILE AUF 187 PORT ALEN:  Marktwächter listen Portale mit zweifelhaften...  Dies & Das

Bürgersprechstunde bei OB Eschenbacher:  23. Jnauar 2018 /// Die erste Bürgersprechstunde...  LKR aktuell

Hilfreicher „Ratgeber für den Trauerfall“ in aktualisierter Neuauflage:  Neu erschienen ist der „Ratgeber für den...  LKR aktuell

Flugbewegungen steigen um 2,6 Prozent auf über 400.000 :  Passagierzahlen am Münchner Airport klettern auf...  Flughafen MUC

Abschlussgalas der Clownsschule:  Zum krönenden Abschluss ihrer Grundausbildung...  Events

90s to 00s Party vs. ClubVibes im Nachtcafe:  DIe ultimative Party in deinem Wohnzimmer 90s to...  Musik

♥ CUBA LIBRE NIGHT im Nachtcafé ♥:  Leute rockt das Nachtcafé, denn am Freitag 19....  Musik

Kindernachmittag in der Stadtbibliothek

Stadtbib FS-2016Immer mittwochs bietet die Stadtbibliothek Freising, Weizengasse 3, von 15 bis 16 Uhr Kindernachmittage für Buben und Mädchen im Alter zwischen fünf und acht Jahren an. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist für Gruppen ab zehn Kindern erforderlich. Wichtig: Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt fünf Jahre – jüngere Kinder sind in der Regel vom Inhalt und der Länge der Texte in der Vorlesestunde überfordert. Erziehungsberechtigte werden dringend gebeten, sich während der Veranstaltung in der Bibliothek aufzuhalten. Das Januar Programm..

• Kindernachmittag, Mittwoch, 17. Januar, 15 Uhr,  Stadtbibliothek, Freising 

 

17. Januar: „Edward und die Schlossgespenster“ von Ulrike Kaup, vorgelesen von Marie-Luise Regotta: Schön spukt es sich auf Schloss Hohenfels! Da heult das Gespenst Fähnchen, da schwingt das Skelett Rippchen am Kronleuchter. Und Pralinus, der Küchenkobold, schleudert Schokokugeln. Doch was wollen auf einmal die ungebetenen Gäste im Ballsaal?

 

24. Januar: „Der Hut“ von Tomi Ungerer, vorgelesen von Christine Schielein:

Ein Hut fliegt durch die Luft – kein gewöhnlicher Hut, sondern ein fabelhafter schwarzer Samt-Zylinder mit roter Seidenschleife, ein abenteuerlicher Hut, den der Wind davonbläst, bis er auf dem blanken Schädel des braven Benito Badoglio landet.

 

31. Januar: „Lauras Stern – zauberhafte Gutenacht-Geschichten“ von Klaus Baumgart, vorgelesen von Brigitte Schilling: Die Geschichten von Laura und ihrem Freund, dem Stern, aus dem Wunschbuch bezaubern Buben und Mächen.

 

Die Stadtbibliothek, Tel. (0 81 61) 54-4 42 05 (Theke) und 54-4 42 22 (Beratung), ist dienstags von 10 bis 19 Uhr, mittwochs mit freitags von 10 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr geöffnet

 

facbookSWtwitterSW