Veranstaltungen

Januar
2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Neueste Beiträge

Sturm Friederike richtet Schäden in Stadt und Landkreis Freising an und fordert die Einsatzkräfte des THW Freising:  Sturm Friederike richtete im Landkreis und der...  LKR aktuell

Auswirkung der Sturmschäden - städtische Schulgebäude betroffen :  Der Sturm Friederike hat auch in der Stadt...  LKR aktuell

Polizei kontrolliert zur Faschingszeit verstärkt die Autofahrer:  Landkreis Freising: Die Polizei wird während der...  LKR aktuell

"Mensch und Mikrobe – wie Mikroorganismen :  Die Stadt Freising und der Campus Weihenstephan...  Events

Agenda21-Projektgruppe Bauen Wohnen und Verkehr arbeitet weite:  18. Januar 2018 /// Zur ersten Sitzung im neuen...  LKR aktuell

Was ist milchsaures Gemüse?:  Eine bewährte Methode, um Gemüse länger lagern...  Gesundheit

CO2-Ziele 2021: Hybridpalette schon längst unter 95 g/km:  Toyota und Lexus: Hybridantrieb für Klimaschutz...  Auto

Kinderfasching in der Luitpoldhalle mit "MAX":  Traditonell findet der größte Kinderfasching im...  Events

FREISING ROCKT Mit „de andern“, „The Burning Balls“ und „bierophil :  „de andern“ - RAMBLE …ein Streifzug durch...  Musik

Bolschoi Ballett LIVE aus Moskau: Romeo und Julia :  Mit Ekaterina Krysanova, Wladislaw Lantratow, Igor...  Kino

Sonntagsfilm & Sekt-Matinee: Wir töten Stella:  Das Cineplex Neufahrn präsentiert „Wir töten...  Kino

Zivilcourage – kann man lernen!:  Der Treffpunkt Ehrenamt und der Förderverein...  Events

Die Verbraucherzentrale warnt vor Rückruf-SMS einer Anwaltskanzlei:  Verbraucher sollten nicht reagieren Aktuell...  Dies & Das

ONLINE-DATING: FAKE-PROFILE AUF 187 PORT ALEN:  Marktwächter listen Portale mit zweifelhaften...  Dies & Das

Bürgersprechstunde bei OB Eschenbacher:  23. Jnauar 2018 /// Die erste Bürgersprechstunde...  LKR aktuell

Hilfreicher „Ratgeber für den Trauerfall“ in aktualisierter Neuauflage:  Neu erschienen ist der „Ratgeber für den...  LKR aktuell

Flugbewegungen steigen um 2,6 Prozent auf über 400.000 :  Passagierzahlen am Münchner Airport klettern auf...  Flughafen MUC

Abschlussgalas der Clownsschule:  Zum krönenden Abschluss ihrer Grundausbildung...  Events

90s to 00s Party vs. ClubVibes im Nachtcafe:  DIe ultimative Party in deinem Wohnzimmer 90s to...  Musik

♥ CUBA LIBRE NIGHT im Nachtcafé ♥:  Leute rockt das Nachtcafé, denn am Freitag 19....  Musik

Weil Tanzen glücklich macht

Kreisbilduungswerk 1-18Bayerischer Volkstanzkurs „für Jedermann und Jederfrau“ geht in eine neue Runde

Tanzen macht Spaß, ist gut für den Körper und für die Seele. Tanzen zu Livemusik ist ein Stimmungsgarant und verbindet Menschen auf lockere und ungezwungene Art und Weise. Es wundert also nicht, dass der „Volkstanzkurs mit Vroni“ mittlerweile ein festes Stammpublikum hat. Unter der Leitung der KBW-Bildungsreferentin Veronika Schweikl geht der seit 2012 in Freising stattfindende Tanzkurs im Januar im Katholischen Kreisbildungswerk in eine neue Runde. 

• Weil Tanzen glücklich macht, Mittwoch, 17. Jan., 20 Uhr,  Kath. Kreisbildungswerk, Freising


Bayerische Tradition, die Musik und der Volkstanz begleiten Veronika Schweikl seit ihrer Kindheit. Kein Wunder also, dass die 33-jährige Musik- und Tanzpädagogin mit viel Herzblut bei der Sache ist.

 

 
Sie möchte ihren Tänzern ein ganz besonderes Erlebnis schenken, weshalb der Tanzkurs immer von Musikanten live begleitet wird. „Wenn die Musik live gespielt wird, entsteht einfach eine ganz andere Atmosphäre, viel authentischer und lebendiger“, weiß die Kursleiterin. Der Bayerische Volkstanzkurs wird immer mittwochs stattfinden, der erste Termin ist am
Mittwoch, 17. Januar, von 20 bis 21.30 Uhr im Kath. Kreisbildungswerk, Kammergasse 16
Mitmachen kann jeder, ganz egal, ob alleine oder zu zweit, mit Vorkenntnissen oder ohne. Einfühlsam und Schritt für Schritt bekommen die Teilnehmer das nötige Wissen um Schritte und Rhythmen an die Hand. So ist man am Ende des siebenteiligen Kurses in der Lage, unter anderem Polka, Boarischen und Walzer zu tanzen. Außerdem sind auch einige Figurentänze, Zwiefache und zwei Landler mit dabei. Über allem steht der Spaß an der Sache. Die Musik geht gut ins Ohr, die Tänze sind schnell und leicht erlernbar. „Es soll locker und ungezwungen sein, man kann neuen Menschen begegnen und dabei noch etwas für die gute Laune und das Wohlbefinden tun“, sagt die Tanzlehrerin überzeugt.
Die weiteren Tanz-Termine:
Mittwoch, 24.01.2018, von 20-21.30 Uhr Mittwoch, 31.01.2018, von 20-21.30 Uhr Mittwoch, 21.02.2018, von 20-21.30 Uhr Mittwoch, 28.02.2018, von 20-21.30 Uhr Mittwoch, 14.03.2018, von 20-21.30 Uhr Mittwoch, 21.03.2018, von 20-21.30 Uhr
Weitere Infos und Anmeldung auf der Webseite unter www.bildungswerk-freising.de oder unter Tel. (08161) 489320. 

facbookSWtwitterSW