Veranstaltungen

Oktober
2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Neueste Beiträge

Westtangente: Baustellenbedingte Stauzeit bessert sich in diesen Tagen:  Wie Ende September 2017 berichtet,  sind in...  LKR Verkehrsinfo

„Paulette“ – Komödie mit Diana Körner:  Am Samstag, 28. Oktober 2017, präsentiert das...  Theater/Kabarett

Problemmüllannahme in Freising:  25. Oktober /// Die nächsten Termine auf...  LKR aktuell

Projektgruppe Bauen, Wohnen und Verkehr trifft sich:  23. Oktober 2017 /// Die Projektgruppe Bauen,...  LKR aktuell

Organisationsübergreifende Einsatzübung:  Vergangenem Samstag übten Einsatzkräfte der...  LKR aktuell

Sonntagsfilm & Sekt-Matinee: Der Wein und der Wind :  Das Cineplex Neufahrn präsentiert „Der Wein und...  Kino

Bolshoi Ballett: Le Corsaire (LIVE):  Zum Stück: Inmitten eines geschäftigen Marktes...  Kino

MÄDELS ABEND im Nachtcafe:  Heute ist *** MÄDELS ABEND *** in Freising ! Klar...  Musik

Zum Studienbeginn: Die Anmeldung zum Rundfunkbeitrag nicht vergessen:  Die Zahlungsaufforderungen sollten nicht ignoriert...  Dies & Das

GRID aus Brooklyn:  New York's Grid vereinen Jazz und Extreme Noise ....  Musik

GURUPEMO und Tested on Animals :  TESTEDonANIMALS präsentieren am 31.10. zum...  Musik

Winterwandern im Lechtal:  Durch frisch gefallenen Schnee stapfen und sich...  Reisen

Sieg am Ende für die Erding Bulls:  Die U19 Flag Bulls verabschieden sich am letzten...  American Football

Warum trägt Mineralwasser ein Mindesthaltbarkeitsdatum?:  Viele Verbraucher sind erstaunt, dass...  Gesundheit

The Whiskey Foundation:  Classic Rock Magazine & BR Puls präsentieren:...  Musik

OB dankt für freiwilligen und selbstlosen Einsatz:  Die Tische im Großen Rathaussaal waren festlich...  LKR aktuell

„Zwergerl-Ohrenschmaus“: Vorleserunde für Kinder geht weiter:  Der „Zwergerl-Ohrenschmaus“, die Vorleserunde...  Events

„Zwergerl-Ohrenschmaus“: Vorleserunde für Kinder geht weiter:  Der „Zwergerl-Ohrenschmaus“, die Vorleserunde...  Events

„Zwergerl-Ohrenschmaus“: Vorleserunde für Kinder geht weiter :  Der „Zwergerl-Ohrenschmaus“, die Vorleserunde...  Events

Bis 10. November 2017 bewerben für den EMM-Preis für Baukultur:  bis 11. November 2017 /// Wachstum positiv...  LKR aktuell

Events

Helmut A. Binser - Wie im Himmel

HelmutBinserMit seinem mittlerweile dritten Bühnenprogramm „Wie im Himmel“ ist Helmut A. Binser gerade auf Tour. Dabei darf sich sein Publikum auf viele neue Geschichten und Lieder des gemütlichen Waidlers freuen. Binser ist ein bayerisches Original: lebenslustig, humorvoll und zünftig, sein Bühnenauftritt so lässig und selbstverständlich als hätte er nie etwas anderes gemacht. Mit seinem aktuellen Programm „Wie im Himmel“ bespielt er am Freitag, 10. November, um 20 Uhr spitzbübisch und voller Leidenschaft die Bühne im Alten Wirt in Mauern. Aus dem Kofferraum seines alten Daimler-Benz holt er Gitarre und Ziehharmonika und schon gehts los mit vielen großen und kleinen Anekdoten aus Binsers scheinbar beschaulichem Lebensumfeld. Jetzt ist Binser Mitte 30 - die Lausbubenjahre sind gezählt. Und schon findet sich der ehemalige Rockmusiker plötzlich zwischen Gartenpflege, Thermomixpartys und verpassten Biotonnenabholterminen wieder. Er erklärt, wie man den Besuch beim Hausarzt gekonnt durch eigene Recherche im Internet und am Stammtisch verhindert, zitiert aus seinem Beziehungsratgeber „Vom Hackstock zum Frauenversteher“ und philosophiert treffend über seinen Lieblingssport Fussball, den er überwiegend liegend vor dem Fernseher ausübt.

• Helmut A. Binser, Freitag, 10. November, 20 Uhr, Zum Alten Wirt, Mauern

44. Freisinger Martinszug

Marinszug-11-17 1am Sonntag, 12. November 2017 findet wieder der große Freisinger Martinszug, diesmal zum 44. Male statt. Er gilt als einer der schönsten, stimmungsvollsten und größten in ganz Bayern. Der Martinszug wird von der städtischen Sing- und Musikschule Freising in Zusammenarbeit mit der Stadtheimatpflege e.V. Freising veran­staltet und steht unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Tobias Eschenbacher. Wie schon die Jahre davor steht auch der 44. Freisinger Martinszug unter dem Zeichen der Ökumene.

• 44. Freisinger Martinszug, Sonntag, 12. November, 17:30 Uhr, Marienplatz, Freising

3 Männer nur mit Gitarre

3Männer2017 geht es mit den „3 Männern“ in das „Kapitel 2“. So nennt sich das neue Bühnen-Programm des Trios und damit wird auch weiterhin quer durch Bayern und Österreich getourt. Hinter dem Motto „3 Männer - nur mit Gitarre“ verbergen sich die bayerischen Liedermacher und Kabarettisten Keller Steff, Roland Hefter und Michi Dietmayr. Auch in „Kapitel 2“ werden die „Best Of“-Highlights aus den Einzelprogrammen der Musiker nicht zu kurz kommen. Aus der Feder der „3 Männer“ wird es aber auch einige neue, frische Lieder, Sprüche und auch Geschichten zu hören geben, auf die sich das Publikum im Alten Wirt in Mauern am Freitag, 24. November, um 20 Uhr freuen darf.

• 3 Männer - nur mit Gitarre, Freitag, 24 . November, 20 Uhr, Zum Alten Wirt, Mauern

„Zwergerl-Ohrenschmaus“: Vorleserunde für Kinder geht weiter

Stadtbib FS-2016Der „Zwergerl-Ohrenschmaus“, die Vorleserunde in der Stadtbibliothek für Kinder von drei bis vier Jahren in Begleitung eines Erwachsenen, startet in den Herbst. Los geht’s am Freitag, 27. Oktober 2017. Die Veranstaltung findet üblicherweise jeden ersten Dienstag und jeden letzten Freitag im Monat statt (Achtung: Am 24. November muss die Vorleserunde entfallen). Beginn ist jeweils um 15.30 Uhr. Die Veranstaltung dauert 30 Minuten. Eine unverbindliche Platzreservierung ist erwünscht und erleichtert dem Team der Stadtbibliothek die Planung unter Telefon 0 81 61/54-4 42 22 oder per E-Mail This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. .

• Vorleserunde für Kinder, Dienstag, 05. Dezember, Stadtbibliothek, Freising

Roland Hefter - Des werd scho no

RolandHefterNeue Lieder und Geschichten in bayerischer Mundart, aus dem Leben, das sich verändert, wie sich die Menschen verändern, präsentiert der Münchener Liedermacher und Musikkabarettist Roland Hefter in seinem neuen Programm „Des werd scho no“. Oder verändern sich die Menschen gar nicht? Werden sie nur älter und verändern ihre Sichtweise - oder auch nicht? Die Themen von Hefters Liedern sind das Leben mit all seinen Facetten, Wünschen und Enttäuschungen, Liebe und Sex, Glück und Pech. Das alles ist immer mit einem Augenzwinkern versehen und dem Wissen, dass es einem im Grunde gut geht. Denn Hefter möchte nach einem Auftritt glückliche und zufriedene Menschen zurückzulassen, die wieder über sich selber lachen können und das Leben nicht schwerer nehmen als es ist. Das ist ihm in den vergangenen Jahren gelungen. Bei seinem Auftritt am Freitag, 26. Januar, um 20 Uhr im Alten Wirt im Rahmen der Kleinkunsttage Mauern, soll das nicht anders sein. Und genau so soll es weitergehen, bis er die Gitarre an den Nagel hängt, was so schnell nicht passieren wird.

• Roland Hefter, Freitag, 26. Januar, 20 Uhr, Zum Alten Wirt, Mauern

facbookSWtwitterSW