Veranstaltungen

Januar
2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Neueste Beiträge

FREISING ROCKT Mit „de andern“, „The Burning Balls“ und „bierophil :  „de andern“ - RAMBLE …ein Streifzug durch...  Musik

Bolschoi Ballett LIVE aus Moskau: Romeo und Julia :  Mit Ekaterina Krysanova, Wladislaw Lantratow, Igor...  Kino

Sonntagsfilm & Sekt-Matinee: Wir töten Stella:  Das Cineplex Neufahrn präsentiert „Wir töten...  Kino

Zivilcourage – kann man lernen!:  Der Treffpunkt Ehrenamt und der Förderverein...  Events

Die Verbraucherzentrale warnt vor Rückruf-SMS einer Anwaltskanzlei:  Verbraucher sollten nicht reagieren Aktuell...  Dies & Das

ONLINE-DATING: FAKE-PROFILE AUF 187 PORT ALEN:  Marktwächter listen Portale mit zweifelhaften...  Dies & Das

Bürgersprechstunde bei OB Eschenbacher:  23. Jnauar 2018 /// Die erste Bürgersprechstunde...  LKR aktuell

Hilfreicher „Ratgeber für den Trauerfall“ in aktualisierter Neuauflage:  Neu erschienen ist der „Ratgeber für den...  LKR aktuell

Flugbewegungen steigen um 2,6 Prozent auf über 400.000 :  Passagierzahlen am Münchner Airport klettern auf...  Flughafen MUC

Abschlussgalas der Clownsschule:  Zum krönenden Abschluss ihrer Grundausbildung...  Events

90s to 00s Party vs. ClubVibes im Nachtcafe:  DIe ultimative Party in deinem Wohnzimmer 90s to...  Musik

♥ CUBA LIBRE NIGHT im Nachtcafé ♥:  Leute rockt das Nachtcafé, denn am Freitag 19....  Musik

Die unglaublichen Abenteuer des Migranten Němec:  Kabarettprogramm mit dem Poetry Slammer Jaromir...  Theater/Kabarett

Buchkino "Papa, du sollst kommen":  Abenteuer Bilderbuchkino   Dabei...  Events

"Die Sachenfinderin" - Figurentheater Unterwegs:  Für Zuschauer ab 3 Jahren   Kari ist vier...  Theater/Kabarett

Starkbierfest - Boarisch gsogt und gsunga:  Ein wenig Sarkasmus - gemischt mit voller...  Events

Licht aus! - Abenteuer Bilderbuchkino:  Die Bibliothek verwandelt sich am ersten Mittwoch...  Theater/Kabarett

funk + soul MUSIC im Towers:  Wer auf Funk- & Soulmusik steht der sollte am...  Musik

Fit in Freising - Stärke:  Als mir Hans Jaeger von fs-guide schrieb, dass ich...  Gesundheit

Weil Tanzen glücklich macht:  Bayerischer Volkstanzkurs „für Jedermann und...  Events

Theater / Kabarett

Kindertheater „Wo die wilden Kerle wohnen" im JUZ

FS kindetheater_1-18-tkerle1nAm Sonntag, 14. Januar 2018, begrüßt die Stadtjugendpflege im Rahmen ihrer Kindertheaterreihe das Figurentheater Hattenkofer mit dem Stück „Wo die wilden Kerle wohnen“ im alten JUZ Vis-a-Vis Freising. Das Stück, frei nach dem bekannten Bilderbuch von Maurice Sendak, eignet sich für Kinder ab vier Jahren. Beginn ist um 15 Uhr. Zur Geschichte: Max ist manchmal ein wilder Junge. Er tobt eines Abends in seinem Wolfspelz durch die Wohnung. „Du wilder Kerl" schimpft seine Mutter und schickt ihn ohne Abendessen ins Bett. Er sitzt in seinem Zimmer und ist sauer! Aber auf einmal wächst ein Wald bis zur Decke hoch und da ist auch schon das Meer! Max segelt in einem Boot davon bis zu der Insel, wo die wilden Kerle wohnen. Und nun muss Max zeigen, wie wild er wirklich ist...

• Kindertheater „Wo die wilden..., Sonntag, 14 Januar, 15 Uhr, alten JUZ Vis-a-Vis, Freising

Lewi’s Ukulele Cabaret Musikalische Drei Minuten Dramen

FS LEWI_jan_feb-18Individualität hat bei ihr vier Saiten
und gehört zum guten Ton. Nach lang- jähriger Bühnenpräsenz beherrscht Petra Lewi die Facetten bester Unter- haltung. Was sie als Schauspielerin, Sprecherin und Sängerin geprägt hat, bringt sie in ihrem Solo-Programm zum Ausdruck – mit Ukulele, Singender Säge und unverwechselbarer Stimme. Mal witzig, mal frech, mal melancholisch. Ihre musikalischen Drei-Minuten-Dramen haben es in sich: Kreativ interpretierte Coversongs von Tom Waits, Lady Gaga, Sportfreunde Stiller, Nancy Sinatra, Elvis Presley, Talking Heads und Lana del Rey umrahmt Petra Lewi mit geistreichen Gedichten und Geschichten. Über die Liebe, das Leben und andere Kleinigkeiten.

• Lewi’s Ukulele Cabaret, Sonntag, 21. Januar, 19:30 Uhr, Furtner, Freising

Drum & Bass Band "Motek"

FSMotek1-18Motek: eine Band, die alle Klischees auf den Kopf stellt und spielt ohne Scheu vor Stilgrenzen. Jazz und Hip Hop, Funk und Drum’n’Bass, Pop und Minimal: Motek ist Musik für Jazzfreunde und für  Partygängerinnen. Auf ihrem fünften Album «Chapter Two» präsentiert  die Band zehn neue Tracks und geht den eingeschlagenen Weg konsequent weiter. Es flirrt und flimmert, es wummert und groovt. Die Trompete entführt in die Nacht, ins suburbane Nirgendwo, in noch nicht gehörte Klangwelten. Zum Träumen und Tanzen gleichermassen. Wer will spricht von Nu-Jazz; besser aber passt … Motek.

• Drum & Bass Band "Motek", Donnersatg, 11. Januar, 20:30 Uhr, Furtner, Freising

"Oben in der Rumpelkammer" - FaksTheater Augsburg

Neufahrn-23-1-18-RumpelkammerFür Zuschauer ab 3 Jahren

Was alles in der Rumpelkammer zu finden ist! Teddybär und Reisetasche, Urgroßmutters Pendeluhr, ganz in Gold ein Bilderrahmen, Nagelschere, Trillerpfeife, hundert Bücher ungefähr und noch vieles andere mehr. Auf der Suche nach dem kleinen bunten Hasen, der irgendwann auf dem Dachboden gelandet ist, finden sich allerlei Überraschungen. Das Aufräumen der Rumpelkammer wird zum vergnüglichen Spiel mit einfachen Reimen und viel Musik.Nach dem Bilderbuch von Frantz Wittkamp.

•"Oben in der Rumpelkammer", Dienstag, 23. Januar, 16 Uhr, Gemeindebibliothek, Neufahrn

Schluss mit fustig!

Moosburg25-1-18– Das neue Bühnenprogramm von und mit Chris Boettcher -

Die Zeiten sind hart. Im Fernsehen nur noch Katastrophenmeldungen, im Bundestag stets die altbekannten Nasen und auf Facebook nur noch selfie-süchtige Idioten. „Gefällt mir?“ Ganz und gar nicht! Manchmal möchte man am Liebsten auswandern! Aber Frust hilft hier nicht weiter. Im Gegenteil. In diesem Zivilisationsschlamassel hilft nur der eiserne Vorsatz: Schluss mit frustig! Gönn´ doch Deinem Therapeuten mal ´n paar Jährchen Urlaub. Schmeiß Deinen Computer zum Fenster raus und die Dopamin-Pillen in den Sondermüll! Denn Gott sei Dank gibt es jetzt die ganz neue Methode zur Frustbewältigung:

• Chris Boettcher, Donnerstag, 25. Januar, 20 Uhr, Schäfflerhalle, Moosburg 

facbookSWtwitterSW