Veranstaltungen

September
2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Neueste Beiträge

Saturday Night Fever:  Musical von Robert Stigwood & Bill Oakes in...  Events

Im Bann des Eiszauberers von Mary Pope Osborne :  Eisige Kälte umweht Anne und Philipp, als das...  Theater/Kabarett

Acts: RAKEDE, Support: Subbotnik:  Seit 2013 begeistert RAKEDE als herausragende...  Events

SHAHAK SHAPIRA im Lindenkeller:  Deutschland - Das Mekka des Humors.Auf der ganzen...  Theater/Kabarett

Info-Reihe „Mit VEREINten Kräften“: So klappt die Vorstandsnachfolge :  18. Oktober 2017 /// Die Nachfolgeplanung ist für...  LKR aktuell

Ukraine International Airlines gewinnt Munich Exchange Award 2017:  Im Rahmen der 19. Munich Exchange Konferenz wurde...  Flughafen MUC

Treffpunkt Ehrenamt geschlossen:  27. + 28. September 2017 /// Die Sprechstunden des...  LKR aktuell

Vielen Dank an die Raiffeisenbank Erding:  Der American Footballverein „Erding Bulls“ hat...  Sport allgemein

Pilzausstellung 2017 an der LWF:  23. + 24. Septmeber 2017 /// Die Pilzsaison hat...  LKR aktuell

Sondervorstellung: Walk with Me:  Über drei Jahre hinweg recherchierten Marc...  Kino

Info-Container Westtangente wieder geöffnet:  05. Oktober 2017 /// Der Info-Container zur...  LKR aktuell

Club Vibes im Nachtcafe Freising:  Deine Samstagnacht im wohl schönsten Wohnzimmer...  Musik

bmi regional tauft Flugzeug auf den Namen „BRNO Dragon“:  München / East Midlands Airport, 19. September...  Flughafen MUC

Tag der Zahngesundheit:  Tipps für gesunde Zähne bei Kindern Vielen...  Gesundheit

Kostenlose Abgabe von Gartenabfällen:  Ab 16. Oktober 2017 /// Wie bereits im Frühjahr...  LKR aktuell

Münchner Airportchef zum „Travel Industry Manager 2017“ gekürt:  Seit dem Jahr 2002 ist Dr. Michael Kerkloh...  Flughafen MUC

Golf und Martin Schulz - von Frank Etrich:  Vielleicht habe ich Martin Schulz, den führenden...  Golf

Nächster Termin zur Energieberatung:  28. September 2017 /// Die Energieberatung wird in...  LKR aktuell

Schnipo Schranke:  Wir haben wirklich Glück mit Schnipo Schranke....  Theater/Kabarett

Sind Brotaufstriche aus Butter mit Rapsöl zum Braten geeignet?:  Marktcheck der Verbraucherzentrale Bayern...  Gesundheit

Theater / Kabarett

Red Hot Serenaders gastieren in Airischwand

Nandlstadt-9-17redhotserenadersquerWie soll’s denn schmecken? Sweet oder hot? Keine Frage, die Red Hot Serenaders machen einfach beides: Rainer Wöffler und Tanja Wirz servieren hochprozentigen Blues, heißen Jazz, zartbittere Chansons, schmelzende Hawaii-Musik und rattenscharfen Ragtime, zubereitet auf einer breiten Palette von Instrumenten, die teilweise ebenso alt sind wie die Songs. Ob Gitarre, Ukulele, Mandoline, Bottleneck, Waschbrett, Cajon oder Klarinette: Nichts ist vor den beiden begeisterten Musikern sicher, die seit ihrem ersten gemeinsamen Konzert im Sommer 2011 an zahlreichen Orten in Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien und der Schweiz aufgetreten sind und Anfang 2012 ihr Debüt-Album „Such a Night“ veröffentlicht haben, gefolgt vom Blues-Album „Down The Big Road“(2016).

• Red Hot Serenaders,Freitag, 22. September, 20 Uhr, Huberhof, Airischwand

Stephan Zinner - Relativ simpel

StephanZinnerVon seinem eigenen, eigentlich ziemlich einfachen Lebensplan und den vielen Hürden berichtet Stephan Zinner in seinem neuen Programm „relativ simpel“. Eigentlich wäre das Leben ganz einfach: Geburt, Pubertät, Fortpflanzungspartner finden, wennʼs klappt Kinder, gutes Bier trinken, in Würde alt werden, dann Sterben. Und bei all dem möglichst keinen Scherbenhaufen hinterlassen. Relativ simpel eben. Aber immer, wenn einer sagt „relativ simpel“, zum Beispiel beim Regal-Aufbau oder bei der Wegbeschreibung, dann gibt es irgendwo einen Haken. Denn das Leben ist ein Hürdenlauf: Seien es nun die schnellen Besuche beim Münchner Kreisverwaltungsreferat, bei denen man schon an der Eingangstür scheitert, oder die kurzen Elternabende, die nur drei Stündchen Lebenszeit kosten. Locker plaudernd und an der Gitarre spielend erzählt Zinner, auch bekannt als Nockherberg-Söder und aus Filmen wie „Dampfnudelblues“, Geschichten vom Leben und seinen Fallstricken. Der gebürtige Trostberger und Wahlmünchner Zinner hat einen guten Blick für die schrägen Momente im Leben. Er überspitzt sie zu irrwitzigen Szenen. Lügen muss er dabei kaum – jeder kennt diese Situationen im Alltag, bei denen man nicht weiß, ob man nun lachen oder weinen soll.

• Stephan Zinner, Freitag, 6. Oktober, 20 Uhr, Zum Alten Wirt, Mauern

Königlich Bayerisches Amtsgericht

FS Luitpoldhale9-10-17Es war eine liebe Zeit, die gute, alte Zeit vor anno 14. In Bayern gleich gar. Die Menschen war'n typisch, die Burschen schneidig, die Dirndl sittsam und die Honoratioren ein bisserl vornehm und ein bisserl leger. Es war halt noch vieles in Ordnung damals, denn regiert hat noch Seine Königliche Hoheit der Herr Prinzregent Luitpold, ein kunstsinniger Monarch. Aus diesem Grund - liebe Freunde der Laienbühne - könnte der Name unserer neuen Spielstätte wohl kaum passender sein. Wenn also in diesem Jahr das erste mal der Vorhang außerhalb des Asamtheaters fällt und die berühmten Schlusssätze „Das Leben geht weiter, ob Freispruch oder Zuchthaus, auch in der guten, alten Zeit – und auf die Guillotin' hat unser Herr Rat eh niemanden geschickt..." zu hören sind, können Sie sicher sein - auch mit der Laienbühne Freising geht es weiter. Und darum kommt es zu diesen Szenen – im Königlich Bayerischen Amtsgericht. 

• Königlich Bayerisches Amtsgericht, Samstag, 07. Oktober, Luitpoldhalle, Freising

Schnipo Schranke

Linedenkellerr10-17schniposchranke3Wir haben wirklich Glück mit Schnipo Schranke. Dass in einer Zeit, in der alles Gestörte, Neurotische entweder zu riesigen Funmonstern aufgeblasen oder unter den Teppich gekehrt wird, plötzlich diese beiden Songwriterinnen um die Ecke gekommen sind. Als vor anderthalb Jahren das Debüt von Daniela Reis und Fritzi Ernst alias Schnipo Schranke herauskam, war man irgendwie irritiert bis begeistert: Dass diese beiden jungen Frauen so derbe Sachen zu so entzückenden Melodien singen. Sie haben nicht locker gelassen und weiter getextet und komponiert, immer weiter: Auch um klar zu machen, dass die wirklich derben Sachen nichts mit "Pimmel" oder "Pisse" singen zu tun haben.

• Schnipo Schranke, Samstag 07. Oktober, 20 Uhr, Lindenkeller,  Freising

Tom & Basti - "a´zwickt"

TomundBasti15 Jahre sind Tom Graf (28) und Sebastian Hackl (30) inzwischen als Gstanzlsänger-Duo „Tom & Basti“ auf Tour. Aus den Buam aus der Mauth sind gestandene Mannsbilder geworden, in denen alte Kindsköpfe stecken. Sie ziehen mit Gitarre (Tom), Steirischer (Basti) und typischen alten Gewändern wie Vagabunden von Ort zu Ort. Gerade so, als wäre die Uhr zurückgedreht worden – in eine Zeit, in der das Wirtshaus und nicht Facebook die Menschen zusammengebracht hat und in der noch geredet und diskutiert wurde statt belanglosem Smalltalk. „Tom & Basti“ verkörpern eine neue Art der Rückbesinnung.

• Tom und Basti, Sonntag, 8. Oktober, 19 Uhr, Zum Alten Wirt, Mauern

facbookSWtwitterSW