Veranstaltungen

Oktober
2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Neueste Beiträge

Fit in Freising - Lebenslauf 2018:  Was für ein Glück, dass ich rein zufällig auf...  Gesundheit

BLACK-BEAT-BASH vs. QUER-BEATZ-STYLE:  Die Sommerpause ist vorbei und wir feiern wieder...  Musik

Kirchweihmarkt und verkaufsoffener Sonntag:  Am dritten Sonntag im Oktober ist es wieder...  Events

Krampus Anstich mit Xaver Reiser + Duo:  Krampus, der grimmige Geselle, der den Nikolaus...  Events

"IRISH CHRISTMAS" mit der Band Matching Ties:  Die irisch-englisch-schottische Folkband...  Events

Anmelden zur Autoren-Lesung für Kleinkinder in der Stadtbibliothek:  16. November 20218 /// Das Team der...  LKR aktuell

Weihenstephan Arena: Die Öffnungszeiten in den Herbstferien:  In den Herbstferien, Montag, 29. Oktober, bis...  LKR aktuell

Änderung bei der Müllabfuhr an Allerheiligen:  Wegen des kommenden Feiertags am Donnerstag, 01....  LKR aktuell

Bürgersprechstunde bei OB Eschenbacher:  24. Oktober 2018 /// Die nächste...  LKR aktuell

Nächster Termin zur Energieberatung am 25. Oktober :  25. Oktober 2018 /// Der nächste Termin zur...  LKR aktuell

Buff Zack im Jazz Club Hirsch:  Nach vier Jahren Bandgeschichte und zwei...  Musik

Bücherflohmarkt der Stadtbibliothek:  An jedem ersten Samstag im Monat, also wieder am...  Events

„Nur so funktioniert Demokratie!“ OB dankt Freisinger Wahlhelfern/-innen :  Mit einem öffentlichen Dank wendet sich...  LKR aktuell

„Danke, Manfred Reuß!“: Verabschiedung eines Agenda21-Urgesteins:  Als Sprecher der Projektgruppe „Energie und...  LKR aktuell

The Irish - American Musik und Tanzabend "Greengrass - Bluegrass":  Seit nunmehr sechs Jahren wird Neufahrn im März...  Musik

Michael Altinger mit seinem aktuellen Programm "Hell":  „Das Helle, das sind immer die anderen“,...  Events

Freising „punktet“ auf der Expo Real:  Der Immobilienwirtschaft geht es weiterhin gut –...  LKR aktuell

Faires Forum: Nächstes Treffen am 24. Oktober:  24. Oktober 2018 /// Interessierte Bürgerinnen...  LKR aktuell

Jugendstadtrat arbeitet weiter :  25. Oktober 2018 /// Am Donnerstag, 25. Oktober...  LKR aktuell

Kostenlose Abgabe von Gartenabfällen:  22. Oktober bis 17. November 2018 /// Wie...  LKR aktuell

Theater / Kabarett

Willkommen bei den Hartmanns

FS-19-10-18 willkommenKomödie nach dem Film von Simon Verhoeven

Angelika Hartmann, pensionierte Lehrerin und frustrierte Ehefrau auf der Suche nach einer sozial sinnvollen Beschäftigung, möchte sich engagieren und unterbreitet ihrer Familie eine Spitzenidee: Warum nicht einem armen Flüchtling übergangsweise ein Zuhause bieten? Ehemann Richard, Oberarzt in der späten Midlife-Crisis, und der Rest der Familie sind zwar nicht gerade begeistert, beugen sich aber An- gelikas Wunsch. Und so zieht in das schöne Haus der gutsituierten Hartmanns in einem Münchner Nobelviertel schon bald der afrikani- sche Asylbewerber Diallo ein. Abgesehen von ein paar Mentalitäts- unterschieden könnte das Zusammenleben ganz harmonisch werden.
 
• Willkommen bei den Hartmanns, Freitag, 19. Oktober, 20 Uhr, Luitpoldhalle, Freising

Vater - Tragikomödie von Florian Zeller

FS-Theater-9-11-28Der 80-jährige André merkt, dass sich etwas verändert. Noch lebt er allein in seiner Pariser Wohnung und versucht, vor Anne, seiner älte- ren Tochter, den Eindruck aufrecht zu erhalten, alles sei in Ordnung. Wobei ganz offensichtlich ist, dass er allein nicht mehr zurecht- kommt. Also organisiert sie für ihn P egehilfen, mit denen er sich aber ständig zerstreitet. Das Besondere an „Vater“ ist die ungewöhnliche Erzählstruktur. Erlebt wird die Handlung nämlich nicht chronologisch, sondern aus der Er- lebniswelt des 80-Jährigen. Die Zuschauer erleben mit ihm dieselben Momente des Glücks, teilen mit ihm die Momente des Ausgelieferts- eins, erfahren mit ihm die unbegreifbare Veränderung von Personen und Dingen. Das klingt nach einem traurigen Theaterabend? Das Ge- genteil ist der Fall. Zellers Text provoziert das Lachen.

• Vater - Tragikomödie, Freitag, 09. November, 20 Uhr, Luitpoldhalle, Freising

"Die Kuh Lieselotte" - Marotte Figurentheater

Neufahr n-11-18 Kuh_LieselotteFür Zuschauer ab 3 Jahren   

Die Kuh Lieselotte ist eigentlich ganz friedlich. Sie und die Bäuerin sind dicke Freunde. Aber auch den Postboten Heiner findet die Bäuerin nett und wenn sie ihn zum Kaffeetrinken ins Haus einlädt, hat keiner mehr Zeit für Lieselotte. Lieselotte muss etwas unternehmen: Jeden Tag lauert sie dem Postboten auf, um ihn zu erschrecken. Der arme Kerl hat schon Albträume. Das muss sich ändern, denkt er sich. Plötzlich bekommt Lieselotte auch ein Paket und sogar die Post darf sie mit austragen. Und als sie krank ist, kümmert sich Heiner um sie.

• "Die Kuh Lieselotte", Diensatg, 13. November, 16 Uhr, Bibliothek, Neufahrn

LiteraturTheater mit Bettina Mittendorfer

Neufahrn-23-11-18 MittendorferBettina Mittendorfer, bekannt durch ihre Rollen in „Eine ganz heiße Nummer“ und „Ein Sommer in Orange“, beides Filme von Marcus H. Rosenmüller, unternimmt mit ihrem LiteraturTheater „Vom Sterben“ einem Streifzug durch die Literatur mehrerer Epochen. Diesmal nicht ausschließlich bayrischer Art, befasst sich Bettina Mittendorfer, einfühlsam und zart, feierlich und sachlich, mit dem Tod. Erzählt werden Balladen von Kleist, Fontane und Friedrich Rückert. Gelesen werden Geschichten von Lena Christ, Olaf Gulbransson, Bert Brecht. Gespielt werden Geschichten von Georg Queri und Oskar Maria Graf und natürlich die G'schicht vom Brandner Kasper. Ein Abend für "große Gefühle".  

 

• Bettina Mittendorfer, Freitag, 23. November, 20 Uhr, Bibliothek, Neufahrn

Wir sind die Neuen

FS theater-2-12-18Eine Komödie nach dem gleichnamigen Film von Ralf Westhoff - Theaterfassung von Martin Woelffer

Die drei Alt-68er Anne, Johannes und Eddi – alle im frühen Renten- alter – beschließen, ihre alte Hippie-WG wieder au eben zu lassen und ziehen nach mehr oder weniger erfolgreichen Jahren wieder zusammen. Doch mit der Studenten-WG einen Stock höher kommt es immer wieder zu Kon ikten, denn die Jungen fühlen sich von den Alten zunehmend in ihrer Ruhe gestört: Während die entspannten Oldies nachts laut Musik hören, trinken, rauchen und philosophieren, bestehen die Studenten auf der einzuhaltenden Nachtruhe, damit sie tagsüber lernen können, um richtig durchstarten zu können. Verkehrte Welt! Eine Komödie voller Leichtigkeit, Humor und Lebensklugheit.

• Wir sind die Neuen, Sonntag, 02. Dezember, 20 Uhr, Luitpoldhalle, Freising

facbookSWtwitterSW