Veranstaltungen

Mai
2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Neueste Beiträge

Info-Container Westtangente wieder geöffnet:  07. Juni  2018 /// Der Info-Container...  LKR aktuell

Let's clean up Europe in Freising: Herzlicher Dank an alle Helfer/-innen:  „Let´s clean up Europe“ – auch Freising war...  LKR aktuell

Bücherflohmarkt der Stadtbibliothek:  An jedem ersten Samstag im Monat, also wieder am...  Events

NEUE TEAM Jacken für die U19:  Herzlichen Dank an das Toyota Autohaus...  Sport allgemein

Flughafen München auf dem Weg zum „Smart Airport“:  Mehr Effizienz und weniger CO2 dank...  Flughafen MUC

Fit in Freising - „Poetry unplugged“ im Furtner:  Nicht nur unseren Körper sollten wir immer wieder...  Gesundheit

Zweitwohnungsteuer am 01. Juni fällig:  01. Juni 2018 ///  Das Steueramt der Stadt...  LKR aktuell

Gut versichert in den Urlaub:  Die Verbraucherzentrale empfiehlt für Reisen eine...  Reisen

Was macht gekühlten Orangensaft so lange haltbar?:  Orangensaft ist im Handel immer häufiger als...  Gesundheit

Fußgängerzone vom Marienplatz bis Christopher-Paudiß-Platz:  27. Mai 2018 /// Am Sonntag, 27. Mai 2018, begeht...  LKR aktuell

Brennergasse: Gerüsttunnel für einen sicheren Durchgang:  22. Mai 2018 /// Gleich nach Pfingsten,...  LKR Verkehrsinfo

THW OV Freising begeistert Jung und Alt:  Das Technische Hilfswerk Freising stellt sich dem...  LKR aktuell

Fit in Freising - Walken statt Jogging:  Letzten Freitag war es endlich soweit! Ich...  Gesundheit

Schnäppchenjäger aufgepasst:  Flughafen München versteigert Fundsachen auf dem...  Events

Wir kämpfen, Sie spenden*, die Jugendlichen gewinnen!:  Eine Charity-Aktion von und mit Florian...  weiter

"Die Elfe und das Sonnen-Ei" - Figurentheater Hattenkofer:  Für Zuschauer ab 3 Jahren    Kein...  Theater/Kabarett

Umsonst & Draußen mit Bongbongs & Levanter :  Das Anfang 2017 gegründete Quartett Levanter...  Musik

Public Viewing zur Weltmeisterschaft:  MAC-Forum am Münchner Airport wird Arena für...  Events

Disco im Klimperkasten:  Ick hoffe, Ihr freut Euch wie icke uff unsern...  Musik

Zweiter Sieg für die Erding Bulls:  Letzten Sonntag spielten die Seniors der Erding...  American Football

Gesundheit / Schönheit

Fit in Freising - Jahresabschluss

Martina-1-18 JahreabschlussWas für ein toller Ausklang! Ich hätte mir den letzten Tag des Jahres kaum besser vorstellen können. An Silvester habe ich Geburtstag, deshalb ist dieser Tag natürlich immer ganz besonders für mich. Am 31. Dezember 2017 lud ich einige liebe Leute zum Frühstück ein und fuhr anschließend nach München. Ich hatte mir nämlich die Teilnahme am Silvesterlauf im Olympiapark selber geschenkt. Um 11.30 Uhr fiel für mich der Startschuss. Das Wetter war fantastisch, es war fast schon zu mild für Dezember, aber das konnte man verschmerzen. Die Sonne schien uns Läufern zum Jahresende noch mal eine Freude machen zu wollen. Wir liefen also einen Rundkurs durch den Olympiapark und erhielten im Ziel eine hübsche Tasse als Finishergeschenk. Anschließend fiel der Startschuss für die 10-Kilometer-Strecke. Ich hatte mich für die 5 Kilometer entschieden, das reichte mir für den letzten Wettkampf in 2017.

Cannabis-haltige Medikamente

Barmer LogoNEUFast 2.900 Anträge auf Cannabis-haltige Medikamente Sorgfältige Abwägung für jeden individuellen Fall

Zwischen dem Inkrafttreten des Cannabis-Gesetzes im März dieses Jahres und November hat die BARMER fast 2.900 Anträge auf Cannabis-haltige Medikamente mehrheitlich positiv entschieden. Rund 1.730 Anträge wurden bewilligt, knapp 1.130 abgelehnt. Etwa zwei Drittel der Anträge wurden mit Hilfe des unabhängigen Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung bewertet. „Medizinisches Cannabis ist aus der Versorgung schwer kranker Menschen heute nicht mehr wegzudenken. Es ist aber kein Allheilmittel. Daher bleibt es immer eine individuelle Entscheidung, bei der für jeden Patienten Nutzen und Risiken möglicher Alternativen gegeneinander abgewogen werden müssen“, so Michael J. Fuchs, Regionalgeschäftsführer der BARMER in Freising.

Fit in Freising - Silvesterlauf

MArtina 12-17fitinFSDas Jahr geht langsam zu Ende und somit steht der Silvesterlauf in München vor der Tür. Die Teilnahme schenke ich mir mal wieder selber zum Geburtstag, denn genau am 31. Dezember werde ich 43. Die Laufstrecke, ein Rundkurs, führt durch das Olympiagelände und wählen können Sie zwischen 5 Und 10 Kilometern. Ich finde, diese Laufveranstaltung ist ein idealer Abschluss für uns Läufer für das Jahr 2017. Mit einem bisschen Glück spielt das Wetter hoffentlich mit und die Straße ist nicht glatt. An meinem 40. Geburtstag habe ich auch am Silvesterlauf teilgenommen, bin ohne Unfälle die nicht immer unglatte Strecke gelaufen, um dann anschließend auf dem Parkplatz so blöd auszurutschen, dass ich mir volle Kanne das Steißbein geprellt habe. Das hat Wochen später noch Zicken gemacht.

Spenden für den guten Zweck

Barmer LogoNEUBARMER-Versicherte haben „Ein Herz für Kinder“

Die BARMER unterstützt die Stiftung „Ein Herz für Kinder“ mit etwa 18.000 Euro, die im Laufe des Jahres 2017 gesammelt wurden. Das Geld stammt von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des BARMER-Bonusprogramms. Zum 13. Mal in Folge spendeten damit Versicherte der BARMER ihre Bonuspunkte, um bedürftige Kinder zu unterstützen. In den vergangenen Jahren kamen dabei bereits rund 200.000 Euro zusammen. „Kinder und Gesundheit gehören zu den wichtigsten Dingen im Leben. Unseren Versicherten bieten wir mit dem Bonusprogramm die Möglichkeit, gesundheitsbewusstes Verhalten mit Wohltätigkeit zu kombinieren.

Wie unterscheiden sich Wildlachs und Wildwasserlachs?

Verbraucherzentrale LOGOIm Handel finden Verbraucher Lachs mit unterschiedlichen Bezeichnungen, auch die Preise variieren deutlich. Leicht zu verwechseln sind die Begriffe Wildlachs und Wildwasserlachs. Als „Wildlachs“ darf nur Fisch angeboten werden, der in der freien Natur aufgewachsen ist. Er ernährt sich ohne menschliche Hilfe hauptsächlich von Krabben und Krebsen. Deren Schalen enthalten roten Farbstoff, der dem Lachsfleisch seine typische Farbe gibt. „Wildlachs ist sehr selten und relativ teuer. Er benötigt vier bis fünf Jahre, bis er die richtige Fanggröße hat“, erklärt Susanne Moritz, Ernährungsexpertin bei der Verbraucherzentrale Bayern. Dagegen stammt „Wildwasserlachs“ aus großen Fischfarmen, die sich in natürlichem Wasser statt in künstlichen Becken befinden. Gefüttert wird hier mit Mastfutter oder auch mit Fischmehl aus Wildfisch. Wildwasserlachse erreichen die angestrebte Größe viel schneller, meist in weniger als einem Jahr.

facbookSWtwitterSW