Veranstaltungen

Dezember
2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Neueste Beiträge

Zum Tode von Dr. Radiguet: Freising trauert mit Arpajon:  Er war einer der „Gründerväter“ und ein...  LKR aktuell

Italienisch-Stammtisch in der Stadtbibliothek:  Alle Freisinger/-innen, die Italienisch sprechen...  Events

Jugendstadtrat plant weiter an der „Party on Ice“ im Januar:  19. Dezember 2018 /// Die nächste Sitzung...  LKR aktuell

Nächster Lesekreis: „Die Hauptstadt“ von Robert Menasse:  Im Dezember ist „Winterpause“. Erst am...  Events

Fußgängerzone für Christkindlmarkt mit Wochenmarktverlegung:  15. Dezember 2018 /// Zum dritten Advent, am...  LKR aktuell

Innenstadt-Baustellen gehen in die Winterpause :  13. Dezmeber 2018 /// Pünktlich mit der...  LKR aktuell

DANCE MASTERS! - Best of Irish Dance 2018:  DANCE MASTERS! – Best of Irish Dance erzählt...  Events

Lichtmeßmarkt 2019:  Am 4. und 5. Februar findet jeweils in der...  Events

Faschingskonzert des Kammerorchesters Moosburg e. V.:  Das Kammerorchester Moosburg präsentiert ein...  Events

Ausstellung "Form, Farbe & Emotion":  Gesellige Vereinigung bildender Künstler...  Kunst

Disko im Klimperkasten:  Keen Bock uff kalte Füße uff Weihnachtsmarkt?...  Musik

„FiloSofa“: Philosophische Runde für Kinder von vier bis sieben Jahren:  „FiloSofa“ heißt ein neues, spannendes...  Events

Loslassen – Das eigene Los erfassen: Besinnliches in der Stadtbibliothek:  Ein literarisches Programm, das passend zur...  Events

Helmut A. Binser:  „Ohne Freibier wär das nie passiert…“ –...  Theater/Kabarett

The Whiskey Foundation:  PULS präsentiert: Wenn Whiskey singen...  Musik

„Musikalischen Advent in der Innenstadt“:  Weihnachtliches Freising – Aktive City Freising...  Events

Freisings größte Ü30 PARTY:  Tolle Stimmung, Unterhaltung und jede Menge Spaß...  Musik

Mädelsabend @ Nachtcafe:  Heute ist *** MÄDELS ABEND *** in Freising ! Klar...  Musik

Flughafenchef Dr. Michael Kerkloh geht Ende 2019 in den Ruhestand:  Nach über 17 Jahren an der Spitze der Flughafen...  Flughafen MUC

Tipps gegen das schmerzende Kratzen im Hals:  Winterzeit ist auch die Zeit für Halsschmerzen....  Gesundheit

Gesundheit / Schönheit

Nur positive Gedanken machen dich glücklich

Isabel-19-11-18Endlich wieder ein Erfolg, mit Vorfreude stand ich auf der Waage und schaute mir mein Ergebnis an. 70 kg ein absoluter Hammer, hatte ich doch mit 73,4 kg gestartet. Ich war mächtig stolz auf mich und meinem kleinen Schweinehund Sepp (ja, nun hat er endlich einen Namen). Aber manchmal muss man auch lernen, dass das eigene Projekt nicht der Nabel der Welt ist. Auch wenn Sepp und ich erstaunliches geleistet haben, ist es nur eine Momentaufnahme, ein Stepp auf einen weiten Weg zum Ziel und es wird definitiv schwerer werden. Wichtig ist, dass man sich in erster Linie selber motiviert. Diese Woche hing ich immer mal wieder durch, und Sepp bekam mehr Erholung als mir lieb war. 

Sport bei Typ-2-Diabetes

Barmer LogoNEUMit Ausdauer- und Krafttraining gegen die Krankheit  

In Deutschland waren im Jahr 2017 nach jüngsten Erhebungen 9,2 Prozent der Bevölkerung zuckerkrank. Mehr als 90 Prozent der betroffenen 7,6 Millionen Bürgerinnen und Bürger litten dabei unter Diabetes Typ 2. Um die Krankheit in Schach zu halten, rät die BARMER, seinen Lebensstil anzupassen, bei Übergewicht abzunehmen und vor allem regelmäßig Sport zu treiben. „Diabetes mellitus ist zu einer Volkskrankheit geworden, bei der die Betroffenen sich nicht nur gesund ernähren, sondern auch möglichst regelmäßig körperlich bewegen sollten. Hier nur die Kondition zu stärken, gilt heute als überholt. Im Optimalfall treibt man neben Ausdauer- auch Kraftsport“, so Michael J. Fuchs,  Regionalgeschäftsführer der BARMER in Freising. Allerdings solle man sich vorher unbedingt ärztlich beraten lassen, um das richtige Maß zu finden.

Einkaufen ohne Verpackungsmüll

Verbraucherzentrale LOGOFünf Tipps der Verbraucherzentrale gegen überflüssiges Plastik

Die Zunahme beim Plastikmüll ist besorgniserregend. Gelangt er in die Umwelt, wird er nur sehr langsam zersetzt. „Nicht zuletzt landen mikroskopisch kleine Kunststoffe, so genanntes Mikroplastik, über die Nahrungskette früher oder später wieder auf unseren Tellern“, sagt Matthias Zeuner-Hanning von der Verbraucherzentrale Bayern. Anlässlich der Europäischen Woche der Abfallvermeidung (vom 17. bis 25.11.) nennt der Umweltexperte fünf einfach umzusetzende Tipps, überflüssiges Plastik beim Einkaufen zu vermeiden.  Matthias Zeuner-Hanning ist überzeugt: „Kleine Beiträge von jedem Einzelnen haben in der Gesamtheit von vielen eine große Wirkung.“

7,6 Millionen Diabetiker in Deutschland

Barmer fuschs-2015600.000 Erkrankte mehr binnen fünf Jahren

Immer mehr Menschen in Deutschland sind zuckerkrank. Das geht aus dem „Diabetes-Altas“ der BARMER zum Weltdiabetestag am 14. November hervor. Im Jahr 2017 litten laut der Analyse 9,2 Prozent der Bevölkerung, also 7,6 Millionen Bürgerinnen und Bürger, an der Zuckerkrankheit. Das sind knapp sechs Prozent mehr als im Jahr 2013 mit 8,7 Prozent der Bevölkerung. Mehr als 90 Prozent der Betroffenen leiden unter Diabetes vom Typ 2. „Dass immer mehr Menschen Diabetiker sind, liegt nicht nur am demographischen Wandel. Ungesunde Ernährung und Bewegungsmangel spielen auch eine Rolle. Deshalb ist es Zeit, dass die im Koalitionsvertrag verankerte Nationale Diabetes-Strategie ausgestaltet und umgesetzt wird“, sagt Michael J. Fuchs, Regionalgeschäftsführer der BARMER in Freising.

Was ist der Unterschied zwischen Dinkel und Weizen?

Verbraucherzentrale LOGOMit seinem feinen, nussigen Aroma wird Dinkelmehl immer beliebter. Das Getreide wurde bereits vor 10.000 Jahren in Kleinasien angebaut und war noch um 1900 hierzulande weit verbreitet. Dann wurde Dinkel von seinem nahen Verwandten, dem Weizen, verdrängt, der wesentlich höhere Erträge liefert. Dinkel ist eine ver- gleichsweise genügsame Pflanze, deren Ähre länger und schmäler ist als die von Weizen. Die Spelze umschließt das Dinkelkorn sehr fest und schützt so vor uner- wünschten Umweltstoffen. Erst ein spezielles Mühlenverfahren löst das Korn. „Die- se aufwändige Arbeit verteuert das Produkt gegenüber dem Weizen“, erklärt Heidrun Schubert, Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Bayern.

facbookSWtwitterSW