Veranstaltungen

Mai
2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Neueste Beiträge

LC Freising veranstaltet Bayerische Langstaffel Meisterschaften 2019 in Savoyer Au:  Am 30. Mai 2019 findet ein besonderes...  Sport allgemein

Fit in Freising - Berliner Frauenlauf:  Nur eine Woche nach meinem Halbmarathon in Bad...  Gesundheit

Flughafen München und BJV präsentieren die besten Pressebilder des Jahres im Terminal 2:  Bereits seit dem Jahr 2000 kürt der Bayerische...  Flughafen MUC

Mittelstufenparty:  Seit über 15 Jahren werden im Jugendkulturzentrum...  Musik

Startfreigabe für den 16. Airportlauf mit rund 900 Teilnehmern am Münchner Flughafen:  Rechtzeitig zum Start des alljährlichen...  Flughafen MUC

ClubVibes @Nachcafe Freising:  Wir feiern 20 Jahre Nachtcafe unter Max...  Musik

Zweitwohnungsteuer am 01. Juni fällig:  01. JUni 2019 /// Das Steueramt der Stadt Freising...  LKR aktuell

Fit in Freising - Halbmarathon in Bad Griesbach:  Mal wieder habe ich meine Wahlheimat Freising...  Gesundheit

"Monte de Sion" - Gospels aus Cuba:  Der 5-köpfige A-Cappella –Chor “Monte de...  Events

Moosburger FRÜHLINGSFEST:  Am Freitag, den 17. Mai 2019 startet das...  Events

11 JAHRE UFERLOS FESTIVAL FREISING:  Vom 24. Mai bis 2. Juni wächst unsere...  Events

Beim Online-Kauf auf Rechnung genau hinsehen:  Es können Zahlungsdienstleister...  Dies & Das

Projektgruppe Energie und Klimaschutz trifft sich:  21. Mai 2019 /// Die Projektgruppe Energie...  LKR aktuell

Ausstellung im Bürgerturm: „Wenn die Funken sprühen“:  Die neue Ausstellung im Bürgerturm, Unterer...  Kunst

„Dein Lebensretter: Das Schwein“:  Prof. Angelika Schnieke setzt die...  Events

Energieberatung jetzt kostenlos :  23. Mai 2019 /// Der nächste Termin zur...  LKR aktuell

Emissionsfrei in die Hansestadt: Toyota tourt mit dem Mirai nach Hamburg:  Sternfahrt und Fachforum zum Thema...  Auto

Wälder zum Start in die Vegetationsperiode ausreichend mit Wasser versorgt:  Zum Blattaustrieb und zum Start in die...  LKR aktuell

Stadtverwaltung am 20. Mai vormittags ab 9.30 Uhr geschlossen:  20. Mai 2019 /// Die Stadtverwaltung Freising ist...  LKR aktuell

Aus München nach Minsk direkt fliegen:  Am 15. Juli 2019 eröffnet die Fluggesellschaft...  Flughafen MUC

Flughafen MUC

Flughafen München und BJV präsentieren die besten Pressebilder des Jahres im Terminal 2

SG-20190516-0205Bereits seit dem Jahr 2000 kürt der Bayerische Journalistenverband (BJV) regelmäßig die besten Pressefotos des Jahres. Aus den rund 800 Einsendungen, die im vergangenen Jahr beim BJV eingingen, hat die Jury wieder eine eindrucksvolle Auswahl „ausgezeichneter Bilder“ zusammengestellt. Dass diese Bilderschau im Frühjahr am Flughafen München gastiert, ist längst zur festen Tradition geworden. Neu ist dagegen das Design der Ausstellung. Durch die großflächigen Bildausschnitte, auf den der Ausstellung vorgelagerten Säulen, wird  die Präsentation der Pressefotos jetzt zu einem echten Blickfang im Terminal 2. Der hier zu sehende Ausschnitt gehört zu dem Bild „Sieg im Wolkenbruch“, das der Fotograf Heiko Trurnit (rechts) beim Finale eines internationalen Fußballturniers für Jugendliche in München anfertigte.

Startfreigabe für den 16. Airportlauf mit rund 900 Teilnehmern am Münchner Flughafen

 ATF1527Rechtzeitig zum Start des alljährlichen Airportlaufs am Münchner Flughafen präsentierte sich der Wettergott als echter Sportsfreund, indem er für einen deutlichen Temperaturanstieg sorgte. Rund 900 Läufer verteilten sich bei der 16. Austragung dieses beliebten Gemeinschaftslaufs auf vier Disziplinen: Von der 5- Kilometer-Lauf- und Walking-Strecke über die 11-Kilometer bis hin zum Halbmarathon. Der Großteil der Teilnehmer sind bei der Flughafen München GmbH (FMG) sowie den am Airport ansässigen Fluggesellschaften, Behörden und Unternehmen beschäftigt.

Nach den Vorgaben der Internationalen Luftfahrtbehörden

Flughafen-MFlughafen München übt den Ernstfall

Mit rund 300 Statisten, 200 Mitarbeitern und Einsatzkräften sowie 40 Einsatzfahrzeugen übte der Münchner Flughafen am Freitag, den 10. Mai 2019, für den Krisenfall. Die internationalen Luftfahrtbehörden schreiben die Durchführung einer solchen Übung turnusmäßig alle zwei Jahre vor. Ziel ist es, die Abläufe der Alarmierung, Einsatzabwicklung und die Zusammenarbeit von Flughafen, Feuerwehr, Airline, Hilfsorganisationen und Sicherheitsbehörden zu überprüfen.

Aus München nach Minsk direkt fliegen

Flughafen-MAm 15. Juli 2019 eröffnet die Fluggesellschaft „Belavia“ einen Direktflug “Minsk-München-Minsk”.

Die Linienflüge nach München werden viermal pro Woche montags, donnerstags, freitags und sonntags mit Abflug aus Minsk um 12.30 durchgeführt. Die Ankunft imFlughafen München «Franz Josef Strauß» ist um 13.35. Der Rückflug aus München ist mit Abflug um 14.15 und Ankunft im Nationalen Flughafen “Minsk” um 17.15 geplant. Für alle Flughäfen ist die Ortszeit angegeben. “Die Eröffnung des neuen Fluges wird zur Herstellung und Erweiterung der Handels- und Wirtschaftsbeziehungen zwischen belarussischen und deutschen Partnern beitragen und den offiziellen, kulturellen und sportlichen Austausch zwischen Belarus und Deutschland vereinfachen", sagte der Generaldirektor der OAO „Fluggesellschaft Belavia“ Anatolij Gussarow.

Satellitengebäude des Münchner Flughafens als Startplatz in die virtuelle Realität

MUC VR_T2_YD_1Im Satellitengebäude des Terminals 2 am Münchner Flughafen kann man jetzt auf spektakuläre Reisen gehen, ohne dafür das Gebäude zu verlassen. Virtuelle Realität (VR) heißt das Zauberwort, das den Passagieren in der eigens dafür eingerichteten VR-Spielerarkade einen Ausflug in andere Welten erlaubt. Wer die VR-Brille samt Kopfhörer aufsetzt, hat in der Regel spätestens 30 Sekunden später seine reale Umgebung vergessen und sich ganz auf die virtuelle Realität eingelassen. Man nennt diesen Zustand Immersion, in dem die Besucher der virtuellen Welten beispielsweise nach  imaginären fliegenden Bällen greifen oder versuchen, unsichtbaren Laserstrahlen auszuweichen. Bis zu vier Spieler können sich auf der 25 Quadratmeter großen Fläche vor dem Gate K 13 gleichzeitig virtuell vergnügen.

facbookSWtwitterSW