Veranstaltungen

Januar
2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Neueste Beiträge

"Mensch und Mikrobe – wie Mikroorganismen :  Die Stadt Freising und der Campus Weihenstephan...  Events

Agenda21-Projektgruppe Bauen Wohnen und Verkehr arbeitet weite:  18. Januar 2018 /// Zur ersten Sitzung im neuen...  LKR aktuell

Was ist milchsaures Gemüse?:  Eine bewährte Methode, um Gemüse länger lagern...  Gesundheit

CO2-Ziele 2021: Hybridpalette schon längst unter 95 g/km:  Toyota und Lexus: Hybridantrieb für Klimaschutz...  Auto

Kinderfasching in der Luitpoldhalle mit "MAX":  Traditonell findet der größte Kinderfasching im...  Events

FREISING ROCKT Mit „de andern“, „The Burning Balls“ und „bierophil :  „de andern“ - RAMBLE …ein Streifzug durch...  Musik

Bolschoi Ballett LIVE aus Moskau: Romeo und Julia :  Mit Ekaterina Krysanova, Wladislaw Lantratow, Igor...  Kino

Sonntagsfilm & Sekt-Matinee: Wir töten Stella:  Das Cineplex Neufahrn präsentiert „Wir töten...  Kino

Zivilcourage – kann man lernen!:  Der Treffpunkt Ehrenamt und der Förderverein...  Events

Die Verbraucherzentrale warnt vor Rückruf-SMS einer Anwaltskanzlei:  Verbraucher sollten nicht reagieren Aktuell...  Dies & Das

ONLINE-DATING: FAKE-PROFILE AUF 187 PORT ALEN:  Marktwächter listen Portale mit zweifelhaften...  Dies & Das

Bürgersprechstunde bei OB Eschenbacher:  23. Jnauar 2018 /// Die erste Bürgersprechstunde...  LKR aktuell

Hilfreicher „Ratgeber für den Trauerfall“ in aktualisierter Neuauflage:  Neu erschienen ist der „Ratgeber für den...  LKR aktuell

Flugbewegungen steigen um 2,6 Prozent auf über 400.000 :  Passagierzahlen am Münchner Airport klettern auf...  Flughafen MUC

Abschlussgalas der Clownsschule:  Zum krönenden Abschluss ihrer Grundausbildung...  Events

90s to 00s Party vs. ClubVibes im Nachtcafe:  DIe ultimative Party in deinem Wohnzimmer 90s to...  Musik

♥ CUBA LIBRE NIGHT im Nachtcafé ♥:  Leute rockt das Nachtcafé, denn am Freitag 19....  Musik

Die unglaublichen Abenteuer des Migranten Němec:  Kabarettprogramm mit dem Poetry Slammer Jaromir...  Theater/Kabarett

Buchkino "Papa, du sollst kommen":  Abenteuer Bilderbuchkino   Dabei...  Events

"Die Sachenfinderin" - Figurentheater Unterwegs:  Für Zuschauer ab 3 Jahren   Kari ist vier...  Theater/Kabarett

Ab in den Weihnachtsurlaub

Flughafen-MMünchner Flughafen rechnet in den Ferien mit rund 1,4 Millionen Fluggästen

In den bevorstehenden bayerischen Weihnachtsferien werden in der Zeit vom 22. Dezember 2017 bis zum 07. Januar 2018 knapp 13.000 Flüge mit rund 1,4 Millionen Passagieren am Flughafen München starten und landen. Denjenigen, die Weihnachten lieber außerhalb von Deutschland und mit milden Temperaturen am Strand verbringen möchten, steht eine breite Auswahl an sonnigen Urlaubszielen zur Verfügung. In diesem Jahr ist Italien mit fast 500 Starts wieder eine der beliebtesten Reisedestinationen, allem voran Rom und Mailand mit jeweils rund 100 Starts in den Weihnachtsferien.


Auch Spanien bleibt für „Sonnenhungrige“ ein beliebtes Winterurlaubsziel: von den über 430 geplanten Abflügen führt der Großteil auf die Kanaren und Balearen aber auch Madrid ist mit 126 Starts stark vertreten. Im Fernreiseverkehr stehen planmäßig jeweils 17 Flüge nach Bangkok und Singapur und insgesamt 122 in die Vereinigten Arabischen Emirate und Katar auf dem Programm. Weitere attraktive Flugreisen führen in die Karibik: Über 40 Maschinen fliegen unter anderem die Inseln Jamaika, Kuba und Barbados an. Den letzten Abflug am Heiligen Abend bietet die Fluggesellschaft Aeroflot an. Der Airbus A320 startet mit der Flugnummer SU 2595 nach Moskau. Die letzte Landung am Münchner Airport ist  am 24. Dezember für 23:25 Uhr geplant. Es handelt sich um einen Airbus A319 der portugiesischen Airline TAP, der aus Lissabon nach München fliegt.

In über 220 Shops und Restaurants, die sich sowohl bei den Gates als auch im öffentlichen Bereich befinden, können Passagiere die Zeit vor dem Abflug zum Einkaufen und Schlemmen nutzen. Sowohl an den Weihnachtsfeiertagen als auch am Neujahrstag herrschen die normalen Öffnungszeiten. Lediglich am

24. Dezember und an Silvester schließen viele Restaurants schon früher - ein Großteil um 17:00 Uhr. Einige haben jedoch bis zum letzten Abflug geöffnet. Die Geschäfte am Airport bleiben an Heiligabend bis 17:00 Uhr und am 31. Dezember bis 18:00 Uhr geöffnet.

Noch bis zum 30. Dezember 2017 bietet der Flughafen München spektakuläre Lichterfahrten über das Flughafengelände an. Die 50-minütigen Rundfahrten beginnen täglich – außer am Heiligabend – jeweils um 17:00 Uhr und 18:00 Uhr. An Wochenenden, Feiertagen sowie während der Weihnachtsferien werden zusätzliche Lichterfahrten um 16:30 Uhr, 17:30 Uhr und 18:30 Uhr angeboten. Täglich um 19:00 Uhr findet eine „Glühweinlichterfahrt“ statt. Bei dieser ist ein Gutschein für einen Glühwein oder Punsch, den man nach der Tour auf dem Weihnachts- und Wintermarkt einlösen kann, inklusive. Besucher können online ihre Plätze buchen. Weitere Informationen gibt es im Internet unter http://www.munich-airport.de/lichterfahrten

Der beliebte Weihnachts- und Wintermarkt hat seine Tore über die Feiertage hinaus noch bis zum 30. Dezember 2017 geöffnet. Die Gäste können dort täglich von 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr die über 40 Stände besuchen und die weihnachtliche Atmosphäre genießen. Das Herzstück des Marktes bildet die über 600 Quadratmeter große Eisfläche, die zum Schlittschuhlaufen einlädt. An den Weihnachtsfeiertagen ist normaler Betrieb, lediglich am Heiligabend schließt der Markt bereits um 17:00 Uhr.

In der Christophorus-Kapelle im München Airport Center können Passagiere und Mitarbeiter am Heiligabend um 16:00 Uhr, sowie an Silvester um 17:00 Uhr die ökumenische Christvesper besuchen. Dort findet auch am ersten Weihnachtsfeiertag um 10:00 Uhr eine Heilige Messe und um 11:00 Uhr ein Evangelischer Gottesdienst statt. 

 

 

facbookSWtwitterSW