Veranstaltungen

August
2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Neueste Beiträge

O`zapft is! Der Weinhallen Auftakt 2018:  ☑ 10 TAGE PARTY☑ 10 Tage Freier Eintritt☑ 10...  Musik

ClubVibes im Nachtcafe:  ▬▬▬ COCKTAIL HAPPY HOUR 22-0 UHR...  Musik

Absolut Party! im Nachtcafe :  Bester Feiersound by  DJ Enargy Es wird...  Musik

Mit Widerøe ins Land der Fjorde:  Ab sofort drei wöchentliche Verbindungen von...  Flughafen MUC

Flughafen München GmbH weist Vorwürfe der Grünen zurück:  Flughafen München hat vor Vertragsabschluss in...  Flughafen MUC

LKW Gespann kommt ins Schleudern:  LKW Gespann kommt ins Schleudern. Anhänger kippt...  LKR aktuell

Vöttinger Hoffest:  In Vötting wurde die Tradition eines...  Events

Freisinger Wochenmarkt wegen Mariä Himmelfahrt vorverlegt:  14. August 2018 /// Der Freisinger Wochenmarkt vom...  LKR aktuell

Workshop „Comiczeichnen – ist ganz einfach“ in der Stadtbibliothek:  Das hat Spaß gemacht: Anfang August fanden sich...  Kunst

Nächster Termin zur Energieberatung am 23. August:  23. August 2018 /// Der nächste Termin zur...  LKR aktuell

Fit in Freising - Women`s Run 2018:  Der September kommt näher und das bedeutet, dass...  Gesundheit

Gäubodenvolksfest und Ostbayernschau 2018:  Die Ostbayernschau (11.-19. August) auf dem...  Events

Erdinger Sautrogrennen :  Das Erdinger Sautrogrennen in der Therme Erding...  Events

Volksfest Dorfen:  Im August ist jedes Jahr "Volksfestzeit" in...  Events

Leicht gemacht: So gelingt der Einzug ins Smart Home:  Das ist mir zu teuer. Alles überhaupt viel zu...  Dies & Das

E-Bikes: Gesunde Spaßmacher:  E-Bikes werden immer beliebter – vor allem...  Fahrrad

Neues Urnenstelenfeld am Waldfriedhof fertiggestellt:  Würdiges Gedenken: Nachdem die beiden bestehenden...  LKR aktuell

Flughafen München löst Versprechen ein:  Von Terminalsperrung betroffene Passagiere...  Flughafen MUC

INFO für Sportvereine und Sportschulen:  wir möchten Sie über die Möglichkeit eines...  Sport allgemein

Limitiertes Sondermodell ab sofort erhältlich:  Ganz schön spritzig: Der neue Toyota Yaris Splash...  Auto

Jochen Flinner wird neuer Leiter des Regionalbüros der FMG

Flughafen-5-18Rudolf Strehle koordiniert künftig die Wohnungsbauaktivitäten des Flughafens

Über zehn Jahre war Rudolf Strehle als Beauftragter für die Flughafenregion erster Ansprechpartner der Nachbarn des Airports bei allen relevanten Themen. Der gelernte Journalist, der bereits vor knapp 33 Jahren vom Münchner Merkur zum Flughafen gewechselt war, hatte diese Position Anfang April 2008 übernommen. Zum 1. Juni dieses Jahres übergibt der 61-Jährige die Leitung des Regionalbüros der Flughafen München GmbH (FMG) an seinen bisherigen Stellvertreter, Jochen Flinner.

 

Strehle selbst, der sich ursprünglich Ende 2018 in den Ruhestand verabschieden wollte, wird sein Engagement für die FMG auf Wunsch der Geschäftsführung noch einmal verlängern. Vom 1. Juni an wird er als „Konzernbeauftragter Wohnen“ die Anstrengungen der FMG zum Bau von Mitarbeiterwohnungen bündeln und koordinieren. „Indem wir diese neue Schaltstelle schaffen und mit Rudolf Strehle besetzen, machen wir zugleich deutlich, wie wichtig uns die Wohnraumbeschaffung für Flughafenmitarbeiter ist. Strehle wird seine guten Kontakte zu den Rathäusern der Region nutzen, um im engen Dialog mit den Kommunen nach praktikablen, schnell realisierbaren Lösungen zu suchen“, erklärte Dr. Michael Kerkloh, Vorsitzender der Geschäftsführung der FMG.
 
Ziel der Flughafengesellschaft ist es, in den nächsten Jahren insgesamt 600 Wohnungen zu erschwinglichen Preisen für ihre Beschäftigten bereit zu stellen. Bereits ab dem 1. Juli werden 46 möblierte Apartments in München an Mitarbeiter der FMG vermietet. Weitere 132 Wohneinheiten sollen ab dem Frühjahr 2019 in Hallbergmoos zur Verfügung gestellt werden. Hier ist allerdings nur eine befristete Vermietung zulässig, so dass die Mitarbeiter in diesen Wohnungen maximal ein halbes Jahr untergebracht werden können. Um weitere Wohnungen für FMG- Mitarbeiter in der Region entstehen zu lassen, sucht die FMG jetzt den Schulterschluss mit den Umlandgemeinden. „Ich baue darauf, dass auch die Kommunen erkennen, dass ohne ihre Mitwirkung alle Forderungen an die FMG, weiteren Wohnraum zu schaffen, ins Leere laufen“, so Rudolf Strehle.
Der 42-jährige Jochen Flinner setzt als neuer Konzernbeauftragter für die Flughafenregion auf eine Fortsetzung der intensiven partnerschaftlichen Zusammenarbeit zwischen dem Airport und seinen Anrainern. „Auch wenn es naturgemäß bei manchen Themen unterschiedliche Auffassungen gibt, haben wir in den vergangenen Jahren immer wieder bewiesen, dass wir gemeinsam tragfähige Lösungen für die Region erzielen können. Ich sehe mich in der Kontinuität dieser Kooperation und stehe als neuer Leiter des Regionalbüros jederzeit für einen vertrauensvollen Dialog mit den Nachbarn zur Verfügung“, erklärte Jochen Flinner.
 

facbookSWtwitterSW