Veranstaltungen

November
2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Neueste Beiträge

Erfolgreicher Saisonabschluss für die jüngsten Biker aus Freising:  Es liegt eine schweißtreibende, anstrengende aber...  Sport allgemein

Tresor knacken in der Steinchenwelt:  Tresor knacken; kommt vorbei und knackt...  Events

7,6 Millionen Diabetiker in Deutschland:  600.000 Erkrankte mehr binnen fünf Jahren Immer...  Gesundheit

Mittelstufenparty "Stay High" in der Alten Kaserne:  Seit über 15 Jahren werden im Jugendkulturzentrum...  Musik

Bürgersprechstunde bei OB Eschenbacher:  22. November 2018 /// Die nächste...  LKR aktuell

Gedenken am Volkstrauertag: Kein Fahrverkehr in Oberer Hauptstraße:  17. Novmeber 2018 /// Wegen der Feier zum...  LKR Verkehrsinfo

Jahresabschlusssitzung der Projektgruppe Migration:  Am Montag, 19. November 2018, kommt die...  LKR aktuell

Katastrophenschutzübung „Bahnunfall“ des Landkreises Freising.:  Neufahrn bei Freising: Geplant war ein...  LKR aktuell

Airport lädt wieder zu den beliebten Lichterfahrten in der Adventszeit ein:  Den Münchner Flughafen hautnah bei Nacht erleben...  Flughafen MUC

Ein Appell für den Frieden:  „Frieden – das geschundene Wort“ – ein...  Events

Was ist der Unterschied zwischen Dinkel und Weizen?:  Mit seinem feinen, nussigen Aroma wird Dinkelmehl...  Gesundheit

DIE BIOWISS PARTY GEHT IN EINE NEUE RUNDE!:  PARTY FACTS: Wann? Donnerstag 15. November 2018...  Musik

Anmelden zur Autoren-Lesung für Kleinkinder:  Das Team der Stadtbibliothek freut sich, am...  Events

Freisinger Wintervortrag: Vom Zustand der Bundeswehr:  14. November 2018 /// Das wird ein spannender...  LKR aktuell

Stadtverwaltung vormittags geschlossen:  12. November 2018 /// Die Stadtverwaltung Freising...  LKR aktuell

Abschlussveranstaltung des Freisinger Radlsommers 2018:  13. November 2018 /// Mit den Aktionen des...  LKR aktuell

Projektgruppe „Seniorinnen und Senioren“ hält Rückschau und plant:  19. November 2018 /// Am Montag, 19. November...  LKR aktuell

10. Freisinger Designermarkt:  Bereits zum 10. Mal verwandeln 35 Aussteller das...  Events

Italienisch-Stammtisch in der Stadtbibliothek:  Alle Freisinger/-innen, die Italienisch sprechen...  Events

Monika Drasch Quartett:  AUF DER BÖHMISCHEN GRENZ - MONIKA DRASCH...  Events

Flughafen München zeigt einzigartige Werke des Ateliers „Groupe Smirage“ der Stiftung Pfennigparade

Flugahfen-10-18 ATF0368Gelebte Inklusion und das Auflösen von Grenzen – hierfür stehen der Flughafen München und die Stiftung Pfennigparade gleichermaßen. Ob am Boden oder in der Luft, beide sorgen mit ihren Angeboten und Leistungen dafür, dass Menschen sich unkompliziert begegnen können und ihre individuellen Ziele erreichen. Das machten Flughafen-Chef Dr. Michael Kerkloh (rechts) und Dr. Jochen Walter, Vorstand der Stiftung Pfennigparade, bei der feierlichen Eröffnung der Dauerausstellung „KUNST Flüge“ am Münchner Airport deutlich. Entstanden sind die facettenreichen, farbenfrohen Kunstwerke, die im Mitarbeitercasino im Terminal 2 ausgestellt sind, in der Ateliergemeinschaft „Groupe Smirage“ der Stiftung Pfennigparade in München.


26 Künstlerinnen und Künstler mit körperlichen Einschränkungen arbeiten dort im Rahmen ihrer individuellen Fähigkeiten mit unterschiedlichsten Mal- und Zeichentechniken. Ziel der Pfennigparade ist die Teilhabe, Förderung und Rehabilitation von Menschen mit Behinderung.

Auch am Flughafen spielt Inklusion eine wichtige Rolle. Von den über 9000 Mitarbeitern der Flughafen München GmbH (FMG) haben rund elf Prozent eine Schwerbehinderung. Neben zahlreichen Präventivmaßnahmen, wie zum Beispiel dem Muskel Skelett Programm, dem BETSI-Präventionsprogramm oder Ergonomieberatungen, hat es sich die FMG zur Aufgabe gemacht, Mitarbeiter mit Einschränkungen ihren Ressourcen und Bedürfnissen entsprechend optimal einzusetzen und in die Arbeitswelt am Airport zu integrieren. Passagiere mit körperlichen Einschränkungen profitieren vom Konzept des barrierefreien Flughafens, für das der Münchner Airport 2016 das Signet "Bayern barrierefrei – wir sind dabei" verliehen bekam. Seit 2017 ist der Airport außerdem als einer von nur drei Flughäfen in Deutschland mit dem Qualitätssiegel "Reisen für Alle" zertifiziert.

An der feierlichen Eröffnung im Terminal 2 nahmen neben Dr. Michael Kerkloh und Dr. Jochen Walter auch zahlreiche Künstler der „Groupe Smirage“ teil.

Foto:Alex Tino Friedel


facbookSWtwitterSW