Veranstaltungen

Dezember
2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Neueste Beiträge

Zum Tode von Dr. Radiguet: Freising trauert mit Arpajon:  Er war einer der „Gründerväter“ und ein...  LKR aktuell

Italienisch-Stammtisch in der Stadtbibliothek:  Alle Freisinger/-innen, die Italienisch sprechen...  Events

Jugendstadtrat plant weiter an der „Party on Ice“ im Januar:  19. Dezember 2018 /// Die nächste Sitzung...  LKR aktuell

Nächster Lesekreis: „Die Hauptstadt“ von Robert Menasse:  Im Dezember ist „Winterpause“. Erst am...  Events

Fußgängerzone für Christkindlmarkt mit Wochenmarktverlegung:  15. Dezember 2018 /// Zum dritten Advent, am...  LKR aktuell

Innenstadt-Baustellen gehen in die Winterpause :  13. Dezmeber 2018 /// Pünktlich mit der...  LKR aktuell

DANCE MASTERS! - Best of Irish Dance 2018:  DANCE MASTERS! – Best of Irish Dance erzählt...  Events

Lichtmeßmarkt 2019:  Am 4. und 5. Februar findet jeweils in der...  Events

Faschingskonzert des Kammerorchesters Moosburg e. V.:  Das Kammerorchester Moosburg präsentiert ein...  Events

Ausstellung "Form, Farbe & Emotion":  Gesellige Vereinigung bildender Künstler...  Kunst

Disko im Klimperkasten:  Keen Bock uff kalte Füße uff Weihnachtsmarkt?...  Musik

„FiloSofa“: Philosophische Runde für Kinder von vier bis sieben Jahren:  „FiloSofa“ heißt ein neues, spannendes...  Events

Loslassen – Das eigene Los erfassen: Besinnliches in der Stadtbibliothek:  Ein literarisches Programm, das passend zur...  Events

Helmut A. Binser:  „Ohne Freibier wär das nie passiert…“ –...  Theater/Kabarett

The Whiskey Foundation:  PULS präsentiert: Wenn Whiskey singen...  Musik

„Musikalischen Advent in der Innenstadt“:  Weihnachtliches Freising – Aktive City Freising...  Events

Freisings größte Ü30 PARTY:  Tolle Stimmung, Unterhaltung und jede Menge Spaß...  Musik

Mädelsabend @ Nachtcafe:  Heute ist *** MÄDELS ABEND *** in Freising ! Klar...  Musik

Flughafenchef Dr. Michael Kerkloh geht Ende 2019 in den Ruhestand:  Nach über 17 Jahren an der Spitze der Flughafen...  Flughafen MUC

Tipps gegen das schmerzende Kratzen im Hals:  Winterzeit ist auch die Zeit für Halsschmerzen....  Gesundheit

Flughafen MUC

Maßanfertigung für den Riesen-Airbus A380 der Lufthansa am Münchner Flughafen

FS-Lufthansa-11-18 ATF5932Maßgeschneiderte Lösung für den Riesen-Airbus A380: Die Heckflosse der von der Lufthansa neu in München stationierten Langstreckenflugzeugen vom Typ Airbus A380 ist mehr als zwei Meter zu hoch für den Wartungs-Hangar der Lufthansa Technik. Dessen Höhe liegt bei 22 Metern. Das Leitwerk muss draußen bleiben. Um die Flugzeuge bei schlechter Witterung mit geschlossenen Toren warten zu können, wurden jetzt spezielle Hallentore mit Manschetten montiert.  Diese umschließen den Flugzeugrumpf – die Heckflosse ragt dabei aus der Halle. Abgedichtet wird die Konstruktion durch einen 50 Zentimeter breiten Luftschlauch.

Kleine Aufmerksamkeiten am Flughafen München zum „World Kindness Day“

Flughafen-11-18 ATF6620Der 13. November gilt alljährlich als besonders freundliches Datum, denn am „Welt-Nettigkeitstag“ (engl. World Kindness Day) besteht nicht nur die Möglichkeit zu allem und jedem „nett“ zu sein, sondern auch dementsprechend zu handeln. Auch der Flughafen München beteiligte sich an diesem Aktionstag. Airport-Mitarbeiterinnen verteilten Blumen und zauberten jedem Fluggast und Besucher ein Lächeln ins Gesicht.

Bilder aus aller Welt

Flughafen-10-11-18 ATF5781Flughafen München zeigt sehenswerte Ausstellung „Woran Kinder glauben“ im Terminal 2 des Airports

„Woran Kinder glauben“, das können Passagiere und Besucher im Terminal 2 des Münchner Flughafens anhand von Bildern bestaunen: aus einer Auswahl von über 10.000 Motiven, die von Kindern und Jugendlichen in 108 Ländern gemalt wurden, sind 17 Exemplare noch bis zum 18. November am Airport ausgestellt. Eines haben die Werke der kleinen Künstler gemeinsam: Es geht um nichts Geringeres als eine bessere Welt, die friedfertig, bunt und voller Möglichkeiten ist. Ins Leben gerufen hat dieses außergewöhnliche Kunstprojekt die Münchner Organisation  „little ART“. Bei der Ausstellungseröffnung hob die Gründerin des Projekts, Elena Janker die passende Location der Ausstellung hervor: „Wir verbinden die Welt über die Kunst, sie verbinden die Welt über den Flughafen.“

Airport lädt wieder zu den beliebten Lichterfahrten in der Adventszeit ein

Flughafen-MDen Münchner Flughafen hautnah bei Nacht erleben und dabei spannende Einblicke hinter die Kulissen des Airports werfen: Dies ermöglichen die beliebten Lichterfahrten, die auch heuer vom 17. November bis 26. Dezember 2018 im Rahmen des Weihnachts- und Wintermarktes stattfinden.

Treffpunkt für die Touren ist die „Lichterfahrten“- Hütte auf dem Weihnachts- und Wintermarkt im Münchner Airport Center (MAC). Die rund 50-minütigen Rundfahrten starten jeweils von Montag bis Freitag in der Abenddämmerung um 17.00 und 18.00 Uhr. An den Wochenenden werden zusätzliche Fahrten stündlich von 16.30 bis 18.30 Uhr angeboten.

Entwicklung eines Smart City Konzepts am Flughafen München

FlughafenMUC-11-18LabCampus MITLabCampus GmbH und Massachusetts Institute of Technology vereinbaren Zusammenarbeit

Der Flughafen München und das renommierte Senseable City Lab des Massachusetts Institute of Technology (MIT) haben beschlossen, bei der Weiterentwicklung des Innovationszentrums LabCampus am Münchner Airport zusammenzuarbeiten. Im März dieses Jahres hatte der Münchner Airport bekanntgegeben, mit dem Zukunftsprojekt LabCampus ein unternehmens- und branchenübergreifendes Innovationszentrum auf dem Flughafengelände ins Leben zu rufen. Mit an Bord ist seit 01. November das renommierte Senseable City Lab des Massachusetts Institute of Technology (MIT), um den Aufbau und die Entwicklung des neuen Innovations-Campus konzeptionell mitzugestalten. Das MIT Senseable City Lab mit Sitz in Cambridge, Massachusetts, wird die Münchner als Forschungspartner zunächst über eine Laufzeit von drei Jahren dabei unterstützen, den Campus zu einer innovativen Smart City zu entwickeln.

facbookSWtwitterSW