Veranstaltungen

Mai
2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Neueste Beiträge

Zweitwohnungsteuer am 01. Juni fällig:  01. Juni 2018 ///  Das Steueramt der Stadt...  LKR aktuell

Gut versichert in den Urlaub:  Die Verbraucherzentrale empfiehlt für Reisen eine...  Reisen

Was macht gekühlten Orangensaft so lange haltbar?:  Orangensaft ist im Handel immer häufiger als...  Gesundheit

Fußgängerzone vom Marienplatz bis Christopher-Paudiß-Platz:  27. Mai 2018 /// Am Sonntag, 27. Mai 2018, begeht...  LKR aktuell

Brennergasse: Gerüsttunnel für einen sicheren Durchgang:  22. Mai 2018 /// Gleich nach Pfingsten,...  LKR Verkehrsinfo

THW OV Freising begeistert Jung und Alt:  Das Technische Hilfswerk Freising stellt sich dem...  LKR aktuell

Fit in Freising - Walken statt Jogging:  Letzten Freitag war es endlich soweit! Ich...  Gesundheit

Schnäppchenjäger aufgepasst:  Flughafen München versteigert Fundsachen auf dem...  Events

Wir kämpfen, Sie spenden*, die Jugendlichen gewinnen!:  Eine Charity-Aktion von und mit Florian...  weiter

"Die Elfe und das Sonnen-Ei" - Figurentheater Hattenkofer:  Für Zuschauer ab 3 Jahren    Kein...  Theater/Kabarett

Umsonst & Draußen mit Bongbongs & Levanter :  Das Anfang 2017 gegründete Quartett Levanter...  Musik

Public Viewing zur Weltmeisterschaft:  MAC-Forum am Münchner Airport wird Arena für...  Events

Disco im Klimperkasten:  Ick hoffe, Ihr freut Euch wie icke uff unsern...  Musik

Zweiter Sieg für die Erding Bulls:  Letzten Sonntag spielten die Seniors der Erding...  American Football

Auf Initiative des Flughafenvereins:  Crewtransporter vom Münchner Airport werden zu...  Flughafen MUC

FMG und Lufthansa eröffnen neue Kinderspielfläche im Terminal 2:  Pünktlich zum Start der bayerischen Pfingstferien...  Flughafen MUC

Jochen Flinner wird neuer Leiter des Regionalbüros der FMG:  Rudolf Strehle koordiniert künftig die...  Flughafen MUC

Pfaffenhütchen-Gespinstmotte webt weiße Gespenster am Straßenrand:  Ein gespenstisch anmutendes Bild in der...  LKR aktuell

Motocross am Flughafen:  Unsere Vereinsfahrer Pius Bergmann, Erich...  Sport allgemein

Wie unterscheiden sich weißer, grüner und violetter Spargel?:  Spargel gibt es in drei unterschiedlichen Farben....  Gesundheit

LKR aktuell

Erstes Jahr des Mentorenprojekts „Balu und Du“ geht zu Ende

FS-1-18-Balu-und-Du Abschiedsfest_AktivityKevinNein, Tränen gab es nicht beim Abschiedsfest in der Stadtbibliothek, aber eine gehörige Portion Wehmut war schon dabei, als sich die Teilnehmer/-innen des höchst erfolgreichen Mentorenprojekts „Balu und Du“ nun offiziell trennen mussten: Sieben Balus – junge, ehrenamtlich engagierte Erwachsene zwischen 17 und 30 Jahren – haben ein Jahr lang einmal pro Woche ein Grundschulkind, ihr „Mogli“, betreut. Manche Abenteuer haben sie zusammen erlebt, draußen in der Natur, am Flughafen, im Kindertheater, in der Stadtbibliothek oder beim Plätzchenbacken, es sind sogar Freundschaften über das Projekt hinaus entstanden.

Winterrätsel im Wald: Zuckerwatte, komischer Pilz oder was?

Winterraetsel-1-8Wer im Winter an kalten, schneelosen Tagen einen Waldspaziergang unternimmt, hat gute

Chancen, auf eine merkwürdige Erscheinung zu treffen. An morschen Ästen am dunklen Waldboden hängen schneeweiße, wattebauschartige Büschel. Man denkt sofort an Zuckerwatte, Schafwolle, oder ist es vielleicht doch ein Pilz? Die Wahrheit ist weit faszinierender und ein biopysikalisches Phänomen: Haareis! Die überaus feinen Eiskunstwerke formt keine Menschenhand, sie bilden sich unter den richtigen Bedingungen ganz natürlich. Auch wenn es nicht die Fruchtkörper eines seltenen Pilzes sind: ein unscheinbarer Pilz ist dennoch eine wichtige Voraussetzung für das Entstehen von sogenanntem Haareis, so die Spezialisten der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft (LWF). Das Phänomen entsteht nur auf abgestorbenen, feuchten Ästen von Laubbäumen, die von den Pilzfäden der Rosagetönten Gallertkruste (Exidiopsis effuso) durchwachsen sind - und das nur unter ganz speziellen Witterungsverhältnissen.

Nachwuchspreis des BDLA geht an Susanne Kurfer

LKR2-18Hochschule-trifft-StadtMehr als 150 Studentinnen und Studenten haben sich mit fünf Flächen im Stadtgebiet beschäftigt und ganz unterschiedliche Nutzungsvorschläge ausgearbeitet. Ein Teil dieser Entwürfe – Pläne, Modelle und Broschüren – war von 07. bis 20. November 2017 in der Ausstellung „Hochschule trifft Stadt“ im Lindenkeller (Oberhaus) zu sehen. Jetzt wurde Susanne Kurfer mit dem Nachwuchspreis des BDLA, Landesverband Bayern des Bund Deutscher Landschaftsarchitekten, für ihr Projekt: „Domberg Freising XXL ‚unten + oben‘ – Urbs Pons Mons“ ausgezeichnet. Die Stadt Freising gratuliert herzlich zu diesem Erfolg!

Auswirkung der Sturmschäden - städtische Schulgebäude betroffen

lkr-aktuellLOGODer Sturm Friederike hat auch in der Stadt Freising Gebäude beschädigt. Am Donnerstagnachmittag wurden Teile des Blechdachs am Altbau des Josef-Hofmiller-Gymnasiums abgedeckt, Personen kamen nicht zu Schaden. Dank des tatkräftigen Einsatzes von Freiwilliger Feuerwehr Freising und THW konnte das durch den Sturm beschädigte Dach abgesichert werden, sodass nun keine Gefahr mehr besteht.

Sturm Friederike richtet Schäden in Stadt und Landkreis Freising an und fordert die Einsatzkräfte des THW Freising

THW 08Sturm Friederike richtete im Landkreis und der Stadt Freising Schäden an. Hauptaugenmerk im Stadtgebiet lag auf dem teilweise abgedeckten Dach des Josef-Hofmiller-Gymnasiums an der Vimystraße. Dieser Einsatz forderte das THW Freising und die Freiwillige Feuerwehr Freising

Die Sturmböen, die Friederike auch in Stadt- und Landkreis Freising aussandte, richtete teilweise erhebliche Schäden an. Gegen 15:15 Uhr wurde der Fachberater des Technischen Hilfswerks, Ortsverband Freising, durch die Freiwillige Feuerwehr Freising zum Josef-Hofmiller-Gymnasium an der Vimystraße alarmiert. Dort war auf einer Länge von ca. 20 Metern das Blechdach durch den Sturm aufgebogen und von der Tragkonstruktion getrennt.

facbookSWtwitterSW