Veranstaltungen

Juli
2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Neueste Beiträge

Bücherflohmarkt der Stadtbibliothek:  An jedem ersten Samstag im Monat, also wieder am...  Events

Erstes Sommerfest vom Trainings Center:  Am Sa, den 22.07.2017 veranstaltete Markus Lerchl...  Sport allgemein

Auch das erste Stück Weizengasse zeigt sich im neuen Gewand:  Die Heiliggeistgasse zeigt sich bereits im neuen...  LKR aktuell

Club Vibes im Nachtcafe Club:  DEINE SAMSTAGNACHT IM WOHL SCHÖNSTEN WOHNZIMMER...  Musik

Ferienhochstimmung am Flughafen München:  Spiel und Spaß im Besucherpark und im Kinderland...  Flughafen MUC

Lindenkeller Freising - Alles ist erleuchtet!:  Am 29. Juli ab 18 Uhr feiern Stadtgarten und...  Events

Jon Kenzie & Friends:  Umsonst & Draußen-Spezial Ausnahmsweise eine...  Musik

Umsonst & Draußen mit Young Fast Running Man:  Auf seinem selbstbetitelten Debüt-Album vereint...  Musik

Lastenräder: Das sollten Radler wissen:  Lastenräder sehen nicht nur lustig aus – sie...  Fahrrad

Theateraufführungen in der Luitpoldhalle:  Die Generalsanierung des Asamgebäudes hat...  LKR aktuell

Der Treffpunkt Ehrenamt macht Sommerpause:  Ab 27. Juli 2017 ///  bis einschließlich 15....  LKR aktuell

Am Ende Platz 14:  Zum letzten Platzierungsspiel der U19 Bayernliga...  American Football

Erotisches aus Freising - Sport geht auch sexy:  Wer hätte gedacht, dass mein Name einmal mit...  Gesundheit

Verabschiedung und Ehrung langjähriger Beschäftigter:  Wertschätzung, die über dienstliche Belange...  LKR aktuell

Über 51.000 Starts und Landungen in den bayerischen Sommerferien:  Münchner Airport rechnet zur Hauptreisezeit mit...  Flughafen MUC

Golf – Fluch oder Segen von Frank Etrich:  Kurze Spielchen - Würze über Würze Wir...  Golf

Erding Bulls gewinnen Saison-Abschluss:  Das letzte Spiel der Erding Bulls Seniors in der...  American Football

2000 Euro Spende an den Tierschutzverein Freising:  Das Freisinger Unternehmen printvision AG...  LKR aktuell

Die große 90`s to 00`s PARTY im Nachtcafe:  Die ultimative Party mit den besten Hits aus 20...  Musik

Gewinnspiel 5x2 Karten für die Ü30 Party:  Die nächste Ü 30-Party steht vor der...  Gewinnspiel

LKR aktuell

Freisinger Mitte beantragt Freiraumkonzept für den Domberg

fsm logo-2016nDer Domberg wird in den kommenden Jahren sein Gesicht verändern. Mit der Generalsanierung des Diözesanmuseums, der Sanierung des Kardinal-Döpfner-Hauses inklusive Neubau sowie der beabsichtigten Überplanung des Südhangs werden bedeutsame und langfristige städtebauliche Eingriffe getätigt. Grundsätzlich ist die Absicht, die Einrichtungen des Dombergs einer zeitgemäßen und nachhaltigen Gestaltung und Organisation zuzuführen, ein verständlicher und auch aus Sicht der Stadt Freising wünschenswerter Schritt, um die kulturelle Bedeutung des Dombergs zu unterstreichen und auch die überregionale Strahlkraft der ansässigen Institutionen zu verstärken. Leider erscheinen die seitens der Erzdiözese geplanten Baumaßnahmen jedoch hauptsächlich punktuell zu erfolgen, das heißt nur auf das jeweilige zu sanierende Gebäude bzw. Areal bezogen.

Zu Besuch im Amtsgerichtsgarten

LKR blacklady-12-16Eine neue Besucherin ist seit letzter Woche im Freisinger Amtsgerichtsgarten zu Gast. Die Statue „Lady in Black“ des Künstlers Josef Lang, welche durch eine gemeinsame Spendenaktion der Freisinger Vereine „Modern Studio“ und dem Förderverein Altes Gefängnis Freising dauerhaft in die Domstadt geholt wurde, steht nun im südlichen Bereich des Gartens und blickt einladend in Richtung des Zugangs an der Amtsgerichtsgasse.Anlass des Besuchs sind die Baumaßnahmen hinter dem Asamgebäude; auf den angestammten Platz am Dombergaufgang wird die Skulptur nach der Fertigstellung der Baumaßnahmen auch wieder zurückkehren.

Einjähriges Bestehen der Gruppe Freisinger Fotos

Dsc 8226-Kontrast-mitFarbbl.-Ausschnitt_Postkartedie Facebookgruppe Freisinger Fotos  wird im Dezember ein Jahr alt. Diese Gruppe besteht inzwischen aus fast 600 Mitgliedern (597), täglich werden circa 5 - 10 Fotos gepostet. Die Gruppe ist öffentlich und somit muß man gar nicht Mitglied der Gruppe sein, um die Fotos anschauen zu können. Die Gruppe ist  sowohl für Fotografen als auch für "Schaulustige". In einem Jahr wurden  6000 Fotos gepostet. Einzelne Fotos wurden auch schon von Zeitungen als Beitrag abgebildet. Ein Buchautor und ein Verlag haben schon nach Fotos bei unserer Gruppe angefragt. Die Gruppe hat auch schon eine Postkarte herausgegeben. 

Auszeichnung für den Isarsteg Nord beim Deutschen Stahlbautag

AuszeichnungIsarstegNord2016Großer Moment: Beim 38. Deutschen Stahlbautag in Würzburg wurde der Freisinger Isarsteg Nord mit einer Auszeichnung bedacht! Martin Maierhofer und Stadträtin Katrin Stockheim nahmen die Urkunde für die Stadt Freising gemeinsam mit Prof. Oliver Engelhardt, Architekt Christoph Mayr,  Dipl. Ing. Matthias Gander und  Dr. Ing. Josef Taferner von den beteiligten Büros entgegen. In der Laudatio, wie sie auch in der Auszeichnungskurkunde wiedergegeben ist, heißt es wörtlich: „Der Isarsteg beeindruckt durch seine einprägsame, skulpturale Erscheinung, die sich als formal eigenständige Struktur in die Isarauen integriert. Der polygonal gefaltete wetterfeste Stahl bildet einen fast natürlichen Kontrapunkt zu Baumbestand und horizontaler Morphologie der Flusslandschaft. Überzeugend ist auch die Konstruktion: Wie selbstverständlich sind die Zu- und Abgänge, welche das gegebene Wegenetz bedienen, auch inhärenter Teil von Struktur und Tragwerk.

Mit VEREINten Kräften: Von Brennpunkten rund um die Gemeinnützigkeit

1LKR FS_11-16-JoergAmmon11_166 Verantwortliche aus den verschiedensten Vereinen fanden sich im „Raum der Begegnung“ ein, um auf Einladung des Treffpunktes Ehrenamt und in Kooperation mit dem Bayerischen Landessportverband e.V. den Vortrag von Jörg Ammon, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Fachbuchautor, zu hören zum Thema „Aktuelle Brennpunkte rund um den Verein und seine Gemeinnützigkeit“. Jörg Ammon, der im Ehrenamt auch Vizepräsident der Finanzen des Landessportverbands ist, wies denn auch auf einige zentrale,  wichtige Aspekte hin. So sei eine wirtschaftliche Betätigung für einen gemeinnützigen Verein nicht verboten, allerdings sind zwingend die gesetzlichen Grenzen einzuhalten.

facbookSWtwitterSW