Veranstaltungen

August
2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Neueste Beiträge

O`zapft is! Der Weinhallen Auftakt 2018:  ☑ 10 TAGE PARTY☑ 10 Tage Freier Eintritt☑ 10...  Musik

ClubVibes im Nachtcafe:  ▬▬▬ COCKTAIL HAPPY HOUR 22-0 UHR...  Musik

Absolut Party! im Nachtcafe :  Bester Feiersound by  DJ Enargy Es wird...  Musik

Mit Widerøe ins Land der Fjorde:  Ab sofort drei wöchentliche Verbindungen von...  Flughafen MUC

Flughafen München GmbH weist Vorwürfe der Grünen zurück:  Flughafen München hat vor Vertragsabschluss in...  Flughafen MUC

LKW Gespann kommt ins Schleudern:  LKW Gespann kommt ins Schleudern. Anhänger kippt...  LKR aktuell

Vöttinger Hoffest:  In Vötting wurde die Tradition eines...  Events

Freisinger Wochenmarkt wegen Mariä Himmelfahrt vorverlegt:  14. August 2018 /// Der Freisinger Wochenmarkt vom...  LKR aktuell

Workshop „Comiczeichnen – ist ganz einfach“ in der Stadtbibliothek:  Das hat Spaß gemacht: Anfang August fanden sich...  Kunst

Nächster Termin zur Energieberatung am 23. August:  23. August 2018 /// Der nächste Termin zur...  LKR aktuell

Fit in Freising - Women`s Run 2018:  Der September kommt näher und das bedeutet, dass...  Gesundheit

Gäubodenvolksfest und Ostbayernschau 2018:  Die Ostbayernschau (11.-19. August) auf dem...  Events

Erdinger Sautrogrennen :  Das Erdinger Sautrogrennen in der Therme Erding...  Events

Volksfest Dorfen:  Im August ist jedes Jahr "Volksfestzeit" in...  Events

Leicht gemacht: So gelingt der Einzug ins Smart Home:  Das ist mir zu teuer. Alles überhaupt viel zu...  Dies & Das

E-Bikes: Gesunde Spaßmacher:  E-Bikes werden immer beliebter – vor allem...  Fahrrad

Neues Urnenstelenfeld am Waldfriedhof fertiggestellt:  Würdiges Gedenken: Nachdem die beiden bestehenden...  LKR aktuell

Flughafen München löst Versprechen ein:  Von Terminalsperrung betroffene Passagiere...  Flughafen MUC

INFO für Sportvereine und Sportschulen:  wir möchten Sie über die Möglichkeit eines...  Sport allgemein

Limitiertes Sondermodell ab sofort erhältlich:  Ganz schön spritzig: Der neue Toyota Yaris Splash...  Auto

American Football

Spannendes Spiel im Dantestadion

ED-Bulls-cowboys-7-18Die Erding Bulls Seniors bestritten heute ihr letztes Spiel in dieser Season im Dantestadion gegen die Munich Cowboys II. Bei regnerischem Wetter boten die Gäste erheblichen Widerstand und machten es dem Tabellenführer nicht leicht. Das Spiel war geprägt durch die Offenses, die immer wieder die Endzone erreichten. Die Führung wechselte ein paarmal, aber zum Schluss mussten sich die Bulls mit 46:40 den Cowboys geschlagen geben. Spannend war dieses Spiel für die Zuschauer allemal und mit diesem Seasonabschluss müssen sich die Erding Bulls nicht verstecken. Sie haben Teamgeist bewiesen und auch die Ausfälle relativ gut kompensieren können. Den verletzten Spielern aus dem heutigen Spiel wünschen wir „Gute Besserung“ und wie immer.......

Erding Bulls spielen gegen Munich Cowboys II

ED-Bulls-cowboys.-7-18Am Samstag, 21.07.2018 treten die Erding Bulls Seniors im Dantestadion in München zu ihrem Rückspiel gegen die Munich Cowboys II an. Die Uhrzeit ist diesmal eher ungewöhnlich, da sich die Teams bereits um 11.00 Uhr zum Kick Off gegenüber stehen.Beim ersten Aufeinandertreffen in Erding mussten sich die Gastgeber mit 21:48 geschlagen geben. Auch diesmal wird das Spiel sicherlich nicht einfach. Die Munich Cowboys II haben nicht nur ihren Play-Off-Platz bereits sicher, sie sind auch bisher ungeschlagener Tabellenführer der Bayernliga Süd. Auch wenn die Erding Bulls auf einige Stammspieler verzichten müssen, wollen sie dennoch den Cowboys ein spannendes Spiel liefern. Eines steht schon vor dem Samstag fest: „Wir haben in dieser Season gezeigt, dass wir zu Recht in die Bayernliga aufgestiegen sind“, stellt Head Coach Timm Fiege fest.

Déjà-Vu für die Erding Bull

ED Bulls_7-18Eigentlich sollte diesen Sonntag keine Wiederholung vom letzten Wochenende stattfinden. Das war sich zumindest das Ziel der Spieler, Coaches und Fans. Leider läuft American Football nicht immer nach Wunsch und alle Anwesenden fühlten sich sehr stark an das Spiel in Augsburg erinnert. Der Siegeswille der Bulls war deutlich zu erkennen und so lagen sie zur Halbzeit noch mit 3 Punkten in Führung. Nach der Pause ging die Punktejagd weiter und auch diesmal blieb das Spiel spannend bis zur letzten Sekunde. Wie schon im Hinspiel hatten aber auch in Erding die Augsburg Raptors etwas mehr Glück und konnten die Partie in den letzten Sekunden mit 36:42 für sich entscheiden.

Verdienter Sieg der Erding Bulls

ED Seniors-7-18Als am Sonntag das Finalspiel in der Fußball Weltmeisterschaft stattfand, spielten die Erding Bulls Seniors vor rund 300 American Football Fans ihr letztes Heimspiel in dieser Season gegen die Königsbrunn Ants. Die Bulls gingen mit einem Fieldgoal und einem Touchdown in Führung, als im zweiten Quarter wegen eines Gewitters unterbrochen wurde. Danach drehten die Erdinger auf, erreichten immer wieder die Endzone und punkteten. Das deutliche Ergebnis zugunsten der Gastgeber spiegelt nicht unbedingt die Leistung der Ants wider. Über weite Strecken des Spiels hielten sie sehr gut mit, kamen auch einmal bis kurz vor die Endzone, aber Punkte verhinderte die Erdinger Defense trotzdem. Am Ende hieß es 31:0 Die Erding Bulls bekamen als erstes Team das Angriffsrecht. Läufe von Darion Neal und Fullback Tobias Orend brachte die Offense bis an die 16-Yard-Linie.

Erding Bulls Juniors zeigen gute Leistung

ED BullsU19_Augsburg-1-7-18Die Juniors der Erding Bulls begrüßten am Sonntag die Augsburg Raptors im Städtischen Stadion in Erding. Das Hinspiel in Augsburg wurde mit 0:20 für die Bulls gewertet, da die Augsburger zu wenig Spieler aufs Feld brachten. Es wurde ein Freundschaftsspiel, das die Gastgeber sehr deutlich mit 32:0 gewinnen konnten. Die Bulls Juniors fielen an diesem Tag eher durch ihre mangelnde Konzentration auf. Ihre Coaches schafften es in der vergangenen Woche den Jungs die Köpfe wieder gerade zu rücken und schon zeigte sich beim Rückspiel eine völlig neue Mannschaft. Auch wenn am Schluss die Augsburg Raptors mit 6:28 gewinnen konnten, spielten die Bulls lange Zeit gleichwertig mit. Das erste Quarter wurde von den Bulls dominiert. Auch wenn die Offense mit einem Fumble sehr schnell den Ball abgeben musste, wurde er danach von Günter Braun durch eine Interception wieder zurück erobert.

facbookSWtwitterSW