Veranstaltungen

November
2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Neueste Beiträge

Zusätzlicher Flugsteig für mehr Qualität und Komfort:  Grünes Licht für die geplante Modernisierung von...  Flughafen MUC

Maßanfertigung für den Riesen-Airbus A380 der Lufthansa am Münchner Flughafen:  Maßgeschneiderte Lösung für den Riesen-Airbus...  Flughafen MUC

Luise Kinseher: Mamma Mia Bavaria :  Wer mit Bayern klar kommt, kann auch...  Theater/Kabarett

„Pilze in der Biotechnologie - Aus dem Wald in die Fermenter der Welt“:  Am 22.11.2018 spricht Dr. J. Philipp Benz,...  Events

Kleine Aufmerksamkeiten am Flughafen München zum „World Kindness Day“:  Der 13. November gilt alljährlich als besonders...  Flughafen MUC

Erfolgreicher Saisonabschluss für die jüngsten Biker aus Freising:  Es liegt eine schweißtreibende, anstrengende aber...  Sport allgemein

Tresor knacken in der Steinchenwelt:  Tresor knacken; kommt vorbei und knackt...  Events

7,6 Millionen Diabetiker in Deutschland:  600.000 Erkrankte mehr binnen fünf Jahren Immer...  Gesundheit

Mittelstufenparty "Stay High" in der Alten Kaserne:  Seit über 15 Jahren werden im Jugendkulturzentrum...  Musik

Bürgersprechstunde bei OB Eschenbacher:  22. November 2018 /// Die nächste...  LKR aktuell

Gedenken am Volkstrauertag: Kein Fahrverkehr in Oberer Hauptstraße:  17. Novmeber 2018 /// Wegen der Feier zum...  LKR Verkehrsinfo

Jahresabschlusssitzung der Projektgruppe Migration:  Am Montag, 19. November 2018, kommt die...  LKR aktuell

Katastrophenschutzübung „Bahnunfall“ des Landkreises Freising.:  Neufahrn bei Freising: Geplant war ein...  LKR aktuell

Airport lädt wieder zu den beliebten Lichterfahrten in der Adventszeit ein:  Den Münchner Flughafen hautnah bei Nacht erleben...  Flughafen MUC

Ein Appell für den Frieden:  „Frieden – das geschundene Wort“ – ein...  Events

Was ist der Unterschied zwischen Dinkel und Weizen?:  Mit seinem feinen, nussigen Aroma wird Dinkelmehl...  Gesundheit

DIE BIOWISS PARTY GEHT IN EINE NEUE RUNDE!:  PARTY FACTS: Wann? Donnerstag 15. November 2018...  Musik

Anmelden zur Autoren-Lesung für Kleinkinder:  Das Team der Stadtbibliothek freut sich, am...  Events

Freisinger Wintervortrag: Vom Zustand der Bundeswehr:  14. November 2018 /// Das wird ein spannender...  LKR aktuell

Stadtverwaltung vormittags geschlossen:  12. November 2018 /// Die Stadtverwaltung Freising...  LKR aktuell

American Football

Erding Bulls unterliegen den Munich Cowboys II

ED Cowboys6-18Etwa 600 Zuschauer fanden am Sonntag denWeg ins städtische Stadion in Erding zum Spiel der Erding Bulls gegen die Munich Cowboys II. Die Begegnung dieser beiden Teams hat Tradition und so wollten sich die Fans auch dieses Duell im American Football nicht entgehen lassen. Die Stimmung war gut als um 16.00 Uhr das Spiel begann. Die erste Halbzeit zeigte beide Mannschaften in guter Form und obwohl die Munich Cowboys II zu diesem Zeitpunkt vorne lagen, war das Ergebnis noch offen. In der zweiten Hälfte passierten den Gastgebern zu viele Fehler, so dass die Münchener am Ende deutlich mit 21:48 Punkten davonzogen. Die Erding Bulls bekamen zuerst das Angriffsrecht, schafften aber keine zehn Yards und mussten punten.

Offense-Feuerwerk bei Bulls gegen Lions

ED-Bulls-6-18vs LionsAm Samstag fand in Feldkirchen das American Football Spiel der Lions gegen die Erding Bulls statt. Es sollte nicht einfach ein Spiel werden, sondern entwickelte sich von Beginn an zu einem nervenaufreibenden Krimi. Bereits im vierten Spielzug gingen die Erding Bulls durch einen Touchdown von einem großartig spielenden Darion Neal in Führung, kurz darauf glichen die Lions aus. Genauso gestaltete sich das Offense-Feuerwerk über vier Viertel weiter, bis beim Schlusspfiff die Anzeigentafel auf 42:49 für die Erding Bulls stand. Nach der Niederlage gegen Traunreut standen die Erdinger Seniors ein wenig unter Druck.

Zweiter Sieg für die Erding Bulls

ED Bulls5-18TraunreutMunisiersLetzten Sonntag spielten die Seniors der Erding Bulls ihr zweites Spiel in der American Football Bayernliga gegen die Traunreut Munisiers. Bei herrlichem Ausblick auf die Berge fand um 16.00 Uhr der Kick Off in Traunreut statt. Die erste Halbzeit bot viel Abwechslung und reichlich Punkte. Es stand bereits 20:40 für Erding als die Zuschauer bestens versorgt durch den Service der Traunreuter das Spielgeschehen in der Pause diskutierten. Während sich in der zweiten Halbzeit nicht nur die Temperaturen abkühlten, wurde auch das Spiel auf dem Feld ruhiger. Jeweils ein Touchdown und Extrapunkte kamen noch dazu, so dass am Schluss 28:47 für die Bulls auf der Anzeigentafel zu lesen war.

Erding Bulls verlieren Heimspiel-Auftakt

ED Bulls-Senior-28-5-18Das erste Spiel der Erding Bulls Seniors in der American Football Bayernliga vor heimischem Publikum verlief nicht so, wie erhofft. Der Gegner, die Traunreut Munisiers, konnten beim Auswärtsspiel zwei Wochen zuvor noch deutlich geschlagen werden. Vor der Erdinger Fan-Kulisse zeigten sich die Traunreuter allerdings sehr kämpferisch und trotz kleinem Kader mit dem eisernen Willen diesmal zu gewinnen. Die Bulls dagegen wirkten unkonzentriert und machten zu viele Fehler. Damit verließen die Gäste mit 14:26 als Sieger den Platz. Etwa 400 Zuschauer fanden sich am Samstag im Städtischen Stadion in Erding ein, als um 16.00 Uhr der Kick Off durch die Traunreut Munisiers gegen die Erding Bulls erfolgte.

Gleichstand der U19 in Starnberg

ED-Bulls U19-4-18

Am vergangenen Samstag traten die Erding Bulls Juniors im American Football gegen die Starnberg Argonauts an. Das Spiel wurde in der Mittagshitze mit dem Kick Off durch die Gastgeber aus Starnberg eröffnet. Die Bulls gingen vor der Halbzeitpause mit 8 Punkten in Führung, aber kurz vor Spielende schafften die Argonauts noch den Ausgleich. Damit liegen die Bulls in der Verbandsliga 9er Süd 1 derzeit auf dem dritten Platz. Nach dem Kick Off gingen die Erding Bulls Juniors zunächst mit der Offense aufs Feld. Durch gute Läufe von Leon Manrique Landburg und den Quarterback Marc-Philipp Jaquet erreichten die Erdinger immer wieder First Downs, bis sie kurz vor der Endzone doch noch gestoppt wurden.

facbookSWtwitterSW