Veranstaltungen

November
2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Neueste Beiträge

Zusätzlicher Flugsteig für mehr Qualität und Komfort:  Grünes Licht für die geplante Modernisierung von...  Flughafen MUC

Maßanfertigung für den Riesen-Airbus A380 der Lufthansa am Münchner Flughafen:  Maßgeschneiderte Lösung für den Riesen-Airbus...  Flughafen MUC

Luise Kinseher: Mamma Mia Bavaria :  Wer mit Bayern klar kommt, kann auch...  Theater/Kabarett

„Pilze in der Biotechnologie - Aus dem Wald in die Fermenter der Welt“:  Am 22.11.2018 spricht Dr. J. Philipp Benz,...  Events

Kleine Aufmerksamkeiten am Flughafen München zum „World Kindness Day“:  Der 13. November gilt alljährlich als besonders...  Flughafen MUC

Erfolgreicher Saisonabschluss für die jüngsten Biker aus Freising:  Es liegt eine schweißtreibende, anstrengende aber...  Sport allgemein

Tresor knacken in der Steinchenwelt:  Tresor knacken; kommt vorbei und knackt...  Events

7,6 Millionen Diabetiker in Deutschland:  600.000 Erkrankte mehr binnen fünf Jahren Immer...  Gesundheit

Mittelstufenparty "Stay High" in der Alten Kaserne:  Seit über 15 Jahren werden im Jugendkulturzentrum...  Musik

Bürgersprechstunde bei OB Eschenbacher:  22. November 2018 /// Die nächste...  LKR aktuell

Gedenken am Volkstrauertag: Kein Fahrverkehr in Oberer Hauptstraße:  17. Novmeber 2018 /// Wegen der Feier zum...  LKR Verkehrsinfo

Jahresabschlusssitzung der Projektgruppe Migration:  Am Montag, 19. November 2018, kommt die...  LKR aktuell

Katastrophenschutzübung „Bahnunfall“ des Landkreises Freising.:  Neufahrn bei Freising: Geplant war ein...  LKR aktuell

Airport lädt wieder zu den beliebten Lichterfahrten in der Adventszeit ein:  Den Münchner Flughafen hautnah bei Nacht erleben...  Flughafen MUC

Ein Appell für den Frieden:  „Frieden – das geschundene Wort“ – ein...  Events

Was ist der Unterschied zwischen Dinkel und Weizen?:  Mit seinem feinen, nussigen Aroma wird Dinkelmehl...  Gesundheit

DIE BIOWISS PARTY GEHT IN EINE NEUE RUNDE!:  PARTY FACTS: Wann? Donnerstag 15. November 2018...  Musik

Anmelden zur Autoren-Lesung für Kleinkinder:  Das Team der Stadtbibliothek freut sich, am...  Events

Freisinger Wintervortrag: Vom Zustand der Bundeswehr:  14. November 2018 /// Das wird ein spannender...  LKR aktuell

Stadtverwaltung vormittags geschlossen:  12. November 2018 /// Die Stadtverwaltung Freising...  LKR aktuell

American Football

Die Erding Bulls bei der Sportlerehrung

ED-Bulls-14-3-18SportlerehrungDie jährlich stattfindende Sportlerehrung der Stadt Erding ist ein Highlight für jeden Athleten. In einem festlichen Rahmen mit ausgewählten Sportvorführungen werden Teams und Einzelathleten für ihre Leistungen aus dem vergangenen Jahr geehrt. Zwei Mannschaften der Erding Bulls durften am Montag dabei sein. Die U11 und die Seniors erreichten jeweils den Titel des „Division-Champion“ und wurden ebenfalls beide „Vizemeister“ in ihrer Liga bayernweit. Für diese tollen Ergebnisse konnten die American Football Spieler eine Auszeichnung von Oberbürgermeister Max Gotz in Empfang nehmen.

U-15 der Erding Bulls zu nervös

ED-Bulls-U15-3-18Nach einem guten Start in der Vorrunde der Hallensaison bei dem das U-15-Team der Erding Bulls in Bad Tölz nur von den Starnberg Argonauts besiegt wurde, traten die Jungs und Mädels am vergangenen Samstag optimistisch im zweiten Turnier in Starnberg an. Obwohl den ersten Gegnern, den München Rangers mit einem langen Pass ein schneller Touchdown gelang, konnten die Bulls ihrerseits durch Florian Hartl und Karl Vogt in Führung gehen. Allerdings erzielten die Rangers noch den Ausgleich und brachten das Spiel unentschieden in die Halbzeitpause. Ab da machten sich bei den Bulls Nervosität und Unsicherheit bemerkbar, was zu taktischen und spielerischen Fehlern führte. Dadurch mussten sie sich mit 13:26 den Rangers geschlagen geben.

Erstes Scrimmage für die Season 2018

ED-Bulls-3-18Am Samstag fand für die Seniors der Erding Bulls das erste Scrimmage in der Vorbereitung der Season 2018 in Landsberg statt. Das Team der Landsberg Express startet wie in den letzten Jahren in der Regionalliga, die Erding Bulls eine Liga tiefer in der Bayernliga. Bei winterlichen Temperaturen von gerade einmal 3°C und ein paar Sonnenstrahlen zeigten die Bulls gute Ansätze. Es war zu erkennen, dass die Erdinger sowohl in der Offense, als auch in der Defense noch Abstimmungsprobleme hatten. In dieser Phase der Vorbereitung ist das allerdings vollkommen normal.

Erding Bulls U13 erreicht die Play Offs!

ED BullsU13Am Sonntag traten die American Football Flag-Spieler der U 13 zum Turnier in Rothenburg an. Diesmal liefen zehn Spieler auf, wodurch die Ergebnisse in die Gesamtwertung eingingen. Im ersten Spiel gegen die Ansbach Grizzlies zeigten die Bulls ihr Können. Immer wieder fing Elias Güther den Ball der Grizzlies Offense ab. Zunächst erreichte Leon Maier die Endzone und sorgte für 6 Punkte. Danach holte Lars Jordan einen Touchdown und Adrian Güther erhöhte mit dem Zusatzpunkt. Nach der Halbzeitpause verkürzte Ansbach auf 13:06. Aber die Bulls ließen sich nicht aufhalten. Lars Jordan lief zum nächsten Touchdown. Samuel Adams trug den Ball erneut in die Endzone und Alexander Hartl erzielte auch noch 6 Punkte. Zum Schluss glänzte Rookie Linus Ebner mit einer Interception, aber die Zeit reichte nicht für mehr. So blieb der Endstand bei 31:06 für die Erding Bulls.

American-Footballjugend der Erding Bulls eröffnet Hallensaison

Bulls U15_halle-2-18Am vergangenen Wochenende startete die Flagfootball-Jugend der Erding Bulls in Bad Tölz und Rothenburg ob der Tauber in die aktuelle Hallensaison. Am Samstag fand in Bad Tölz das Turnier der U15 statt. Im ersten Spiel trafen die Erding Bulls auf die Starnberg Argonauts. Gleich zu Beginn fing Daniel Brandl einen Touchdown-Pass von Max Braun und durch den Extrapunkt von Tristan Güther gingen die Bulls mit 7:0 in Führung. Das Spiel blieb ausgeglichen und zur Halbzeitpause stand es 13:14 für Starnberg. Dann machte sich bei den Erdingern Nervosität bemerkbar, die zu Fehlern führte. Anton Aigner lief zwar noch einmal in die gegnerische Endzone, aber zum Schluss mussten sich die Bulls mit 19:26 den Starnberg Argonauts geschlagen geben.

facbookSWtwitterSW