Veranstaltungen

September
2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Neueste Beiträge

Saturday Night Fever:  Musical von Robert Stigwood & Bill Oakes in...  Events

Im Bann des Eiszauberers von Mary Pope Osborne :  Eisige Kälte umweht Anne und Philipp, als das...  Theater/Kabarett

Acts: RAKEDE, Support: Subbotnik:  Seit 2013 begeistert RAKEDE als herausragende...  Events

SHAHAK SHAPIRA im Lindenkeller:  Deutschland - Das Mekka des Humors.Auf der ganzen...  Theater/Kabarett

Info-Reihe „Mit VEREINten Kräften“: So klappt die Vorstandsnachfolge :  18. Oktober 2017 /// Die Nachfolgeplanung ist für...  LKR aktuell

Ukraine International Airlines gewinnt Munich Exchange Award 2017:  Im Rahmen der 19. Munich Exchange Konferenz wurde...  Flughafen MUC

Treffpunkt Ehrenamt geschlossen:  27. + 28. September 2017 /// Die Sprechstunden des...  LKR aktuell

Vielen Dank an die Raiffeisenbank Erding:  Der American Footballverein „Erding Bulls“ hat...  Sport allgemein

Pilzausstellung 2017 an der LWF:  23. + 24. Septmeber 2017 /// Die Pilzsaison hat...  LKR aktuell

Sondervorstellung: Walk with Me:  Über drei Jahre hinweg recherchierten Marc...  Kino

Info-Container Westtangente wieder geöffnet:  05. Oktober 2017 /// Der Info-Container zur...  LKR aktuell

Club Vibes im Nachtcafe Freising:  Deine Samstagnacht im wohl schönsten Wohnzimmer...  Musik

bmi regional tauft Flugzeug auf den Namen „BRNO Dragon“:  München / East Midlands Airport, 19. September...  Flughafen MUC

Tag der Zahngesundheit:  Tipps für gesunde Zähne bei Kindern Vielen...  Gesundheit

Kostenlose Abgabe von Gartenabfällen:  Ab 16. Oktober 2017 /// Wie bereits im Frühjahr...  LKR aktuell

Münchner Airportchef zum „Travel Industry Manager 2017“ gekürt:  Seit dem Jahr 2002 ist Dr. Michael Kerkloh...  Flughafen MUC

Golf und Martin Schulz - von Frank Etrich:  Vielleicht habe ich Martin Schulz, den führenden...  Golf

Nächster Termin zur Energieberatung:  28. September 2017 /// Die Energieberatung wird in...  LKR aktuell

Schnipo Schranke:  Wir haben wirklich Glück mit Schnipo Schranke....  Theater/Kabarett

Sind Brotaufstriche aus Butter mit Rapsöl zum Braten geeignet?:  Marktcheck der Verbraucherzentrale Bayern...  Gesundheit

Fahrrad

roufen eifert fahrrad

„ Rouven Eifert" ist seit über 10 Jahren begeisterter Radfahrer und Inhaber der Bikestation Freising. Das Fahrrad ist das ideale Mittel zur Fortbewegung für alle, die ihren Puls höher schlagen lassen wollen. Ob für den Familienausflug ins Grüne, die ambitionierte Radtour durch den Landkreis oder das nahe Voralpenland, oder den täglichen Weg zur Arbeit – in der Bikestation finden Sie das optimale Zweirad für sich und Ihre Familie. Selbstverständlich bietet die Bikestation auch eine große Auswahl an Zubehör rund um Ihr Rad, und steht gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.“
 
 
 
 

Lastenräder: Das sollten Radler wissen

Bild 002_018_4c__79123Lastenräder sehen nicht nur lustig aus – sie sind vor allem in Großstädten eine bequeme Art zum Transport. Egal, ob es die eigenen Kinder sind oder ein Kasten Bier. Alles geht rein. Wer mit Lastenrädern unterwegs ist, sollte jedoch die rechtlichen Rahmenbedingungen kennen. Was es zu beachten gibt, stellt ein Automobil-Club jetzt in einer Übersicht zusammen.
Rechtlich gelten Lastenräder ohne oder mit Tretunterstützung bis maximal 25 km/h als Fahrräder. Das bedeutet, dass Rechte und Pflichten für Radfahrer genauso für die Nutzer von Lastenrädern gelten. Zu den Pflichten gehört es unter anderem, dass Lastenradler bei entsprechender Ausschilderung den Radweg benutzen müssen. Sie dürfen nur dann auf die Fahrbahn ausweichen, wenn das Befahren des Radwegs unzumutbar ist. Ansonsten droht ein Bußgeld ab 20 Euro.


Beim Parken und Halten auf Gehwegen dürfen Fußgänger nicht behindert werden. In Ladezonen mit eingeschränktem Halteverbot dürfen Lastenradler jedoch wie Kraftfahrzeuge zum zügigen Be- und Entladen schwerer Gegenstände auf der Fahrbahn halten. Grundsätzlich gilt, dass Lasten und Tiere immer ordnungsgemäß gesichert werden müssen. Schwere Gegenstände sind möglichst weit unten in der Transportbox zu verstauen. Wird über die Höhe der Transportbox hinaus geladen, ist ein Netz zur Ladungssicherung empfehlenswert.

Kinder dürfen bis zum vollendeten siebten Lebensjahr in Lastenrädern befördert werden. Voraussetzung dafür ist, dass in den Transport-boxen geeignete Sitze, möglichst mit Sicherheitsgurten, vorhanden sind. Ohne geeignete Sitze wird ein Bußgeld von 5 Euro fällig.
 
Fragen rund ums bike beanwortet euch 
 

facbookSWtwitterSW