Veranstaltungen

Juli
2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Neueste Beiträge

Spektakuläre Sprünge der Radprofis bei „Bike & Style“ im MAC:  In den Sommerferien heben am Airport nicht nur...  Events

Freisings größte Ü30 PARTY:  Tolle Stimmung, Unterhaltung und jede Menge Spaß...  Musik

Sommer in der Stadt & After-Altstadtfest@ Nachtcafe:  DIE MEGA PARTY AB 22 Uhr nNACH DEM FREISINGER...  Musik

Toyota Deutschland für Service-Ausbildungen zertifiziert:  Hohe Qualität und Kompetenz in der...  Auto

Quer Beat Style w/C.Graves im Nachtcafe:  Wie zuhause, nur lauter! Dein Wochenend-Start...  Musik

Umsonst & Draußen mit Spui’maNovas:  Moderne Bayrische Tanzbodenmusik - traditionell...  Musik

BGH-Urteil: Erben erhalten Zugang zu Facebook-Konto:  Die Verbraucherzentrale rät: Digitalen Nachlass...  Dies & Das

Agenda21-Projektgruppe „Energie und Klimaschutz“ trifft sich:  17. Juli 2018 /// Zu ihrem nächsten...  LKR aktuell

Fit in Freising - Firmenlauf 2018:  Ein schönes Highlight im Sommer ist für mich...  Gesundheit

„Jahresspiegel 2018“ illustriert aktuelle Projekte und Entwicklungen :  14./15. Juli 2018 /// „Es rührt sich...  LKR aktuell

Projektgruppe „Menschen mit Behinderung“ arbeitet weiter :  16. Juli 2018 /// Am  Montag 16. Juli 2018,...  LKR aktuell

Gelebte Städtepartnerschaft:  Als die „Ampertal Runners“-Läufergruppe im...  Sport allgemein

Kampagne „Fair Play: Freising bringt den Ball ins Rollen!“:  Am Montag, 09. Juli 2018, 19:00 Uhr, lud das Faire...  LKR aktuell

KBI Tagung im Ortsverband Freising:  THW OV Freising: Kreisbrandkommando des...  LKR aktuell

Medizinische Ratschläge für den Auslandsurlaub:  Kostenlose Hotline für alle im Landkreis...  Reisen

Medikamente in der Sommerhitze:  Pillen & Co. sicher im Auto...  Gesundheit

Umsonst & Draußen mit Munich East:  Munich East – einprägsame Vocals und knackiger...  Musik

Keine überfüllten Briefkästen in der Urlaubszeit:  Ein Aufkleber kann die Werbeflut eindämmen Wer...  Reisen

Flughafen München baut Serviceangebot aus:  Persönlicher Einkaufsberater für japanische und...  Flughafen MUC

Zepterübergabe im Fachbereich Sprachen:  In den letzten 26 Jahren kannte der...  vhsBerichte

Golf

SPORT-SPIEL-GOLF Frank Etrich

FranzGolfWer als Golfer der Jagd nach dem Platzrekord endgültig abgeschworen und sich dennoch eine Spur von Abenteuerlust bewahrt hat, muss das Besondere nicht tausende Kilometer entfernt suchen. Hier und jetzt, Anfang Oktober 2017, liegt der ultimative Kick direkt vor der Haustüre. Man gehe einfach mit dem Sonnenaufgang auf seinen eigenen Golfplatz. Kurz nach Sieben, wenn eine brandrote Sonne im Osten die letzten Wolken aus der Nacht coca-cola-farben einfärbt, und der morgendliche Tau wie ein feiner Teppich auf dem Platz liegt, kann man nie Dagewesenes erleben. 

Ein Platzreifekurs mit Christine und Sascha

Platzreifekurs-9-17-derrechteGriff„Wie“ ? „Warum“ ?  „Wo“ ? und bei „Wem“? lernt man Golfspielen? 

Das Leben von Christine ist mehr als ausgefüllt. Als Mutter und Hausfrau managt sie nicht nur liebevoll ihre beiden Söhne und den Haushalt, sie unterstützt nicht nur ihren Mann in dessen Freisinger Geschäft, sondern arbeitet zudem als selbständige Sporttrainerin. Die Diplom-Ökotrophologin ist ein fabelhafter Spinningcoach, gibt engagiert Nordic Walking-, Aerobic und Rückengymnastik-Kurse und berät ihre Kunden umfassend zu den Themen Fitness und Ernährung. Mit einem unauffälligen Blick auf die Uhr, gelingt es Christine scheinbar mühelos alle ihre Rollen und Aufgaben charmant unter einen Hut zu bringen und immer bestens vorbereitet und gutgelaunt zur rechten Zeit am rechten Platz zu sein.  

Golf und Martin Schulz - von Frank Etrich

FranzGolfVielleicht habe ich Martin Schulz, den führenden deutschen Sozialdemokraten und selbsternannten Kanzlerkandidaten, in meinem letzten Beitrag etwas zu hart rangenommen. Jedenfalls hat er auf diversen Wahlveranstaltungen prompt verbal zurückgeschlagen. Das hört sich dann so an: "Mich interessieren die Golffahrer deutlich mehr als diese Golfspieler. Die Arroganz dieser Leute gefährdet einen ganzen Industriezweig." Mir als leidenschaftlichen Golfer ( Golfspieler nicht Golffahrer, stellt sich jetzt natürlich die Frage, ob Martin weiß, dass die 1,8 Millionen die in Deutschland Golf spielen, am Wahltag ganz sicher nicht SPD und Martin Schulz wählen werden. Wahlkampftechnisch hat der Gute da sicher kein Hole-in-one fabriziert. Laut Umfragen nicht gerade mit Zustimmung gesegnet, sollte Martin jede einzelne Wählerstimme wie ein Geschenk Gottes betrachten.

Golfanlage Holledau - Clubmeisterschaften 2017

ClubmeisterAlicia Billand macht das Clubmeistertitel-Quintett voll Maximilian Heller wird zum zweiten Mal Clubmeister der Herren

Im September spielen die Golfclubs traditionell ihre Clubmeisterschaften aus. Von der Jugend bis zu den Senioren werden in mindestens zwei Spielrunden die leistungsstärksten Golfer der Saison ermittelt. - Im Golfclub Holledau trat am letzten Wochenende ein starkes 72-köpfiges Teilnehmerfeld an. Die Altersklasse bis 34 Jahre, besetzt mit vierzehn Spielern spielte über drei Runden ihre Sieger aus. Dabei konnte sich Maximilian Heller seinen zweiten Clubmeistertitel mit insgesamt 215 Schlägen vor Lorenz Kolmeder und Florian Elender (beide mit 216 Schlägen) erstreiten. Der Golfkrimi, der mit einem einzigen Schlag entschieden wurde, zeigt nicht nur, wie nervenstark Heller in diesem Jahr aufspielt, sondern auch das insgesamt sehr hohe Niveau der Herren, die in der Holledau diese Altersklasse vertreten. 

GOLF und POLITIK von Frank Etrich

FranzGolfHeute Abend werden sich auf diversen bundesdeutschen Fernsehkanälen, eine buntgekleidete ältere Dame und ein farbloser männlicher Glatzkopf (beide leicht übergewichtig), den öffentlichen Fragen eines Millionenpublikums stellen. Rechte gegen linke Politik, im Kreuzfeuer der unentschlossenen Wählerschaft. Wozu auch immer sie ausgelassen Stellung nehmen werden, zum Thema Sport im Allgemeinen und zum Golfsport im Besonderen, werden sie sich garantiert nicht äußern. Wetten dass? Die Frage kann also nur lauten, welche Partei und welches Gesicht kann ein ambitionierter Golfer am 24. September mit gutem Gewissen wählen? Sportlich betrachtet passt Angela Merkel eher auf einen lokalen Bingo-Abend, als auf eine Ringermatte.

facbookSWtwitterSW