Veranstaltungen

Januar
2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Neueste Beiträge

"Mensch und Mikrobe – wie Mikroorganismen :  Die Stadt Freising und der Campus Weihenstephan...  Events

Agenda21-Projektgruppe Bauen Wohnen und Verkehr arbeitet weite:  18. Januar 2018 /// Zur ersten Sitzung im neuen...  LKR aktuell

Was ist milchsaures Gemüse?:  Eine bewährte Methode, um Gemüse länger lagern...  Gesundheit

CO2-Ziele 2021: Hybridpalette schon längst unter 95 g/km:  Toyota und Lexus: Hybridantrieb für Klimaschutz...  Auto

Kinderfasching in der Luitpoldhalle mit "MAX":  Traditonell findet der größte Kinderfasching im...  Events

FREISING ROCKT Mit „de andern“, „The Burning Balls“ und „bierophil :  „de andern“ - RAMBLE …ein Streifzug durch...  Musik

Bolschoi Ballett LIVE aus Moskau: Romeo und Julia :  Mit Ekaterina Krysanova, Wladislaw Lantratow, Igor...  Kino

Sonntagsfilm & Sekt-Matinee: Wir töten Stella:  Das Cineplex Neufahrn präsentiert „Wir töten...  Kino

Zivilcourage – kann man lernen!:  Der Treffpunkt Ehrenamt und der Förderverein...  Events

Die Verbraucherzentrale warnt vor Rückruf-SMS einer Anwaltskanzlei:  Verbraucher sollten nicht reagieren Aktuell...  Dies & Das

ONLINE-DATING: FAKE-PROFILE AUF 187 PORT ALEN:  Marktwächter listen Portale mit zweifelhaften...  Dies & Das

Bürgersprechstunde bei OB Eschenbacher:  23. Jnauar 2018 /// Die erste Bürgersprechstunde...  LKR aktuell

Hilfreicher „Ratgeber für den Trauerfall“ in aktualisierter Neuauflage:  Neu erschienen ist der „Ratgeber für den...  LKR aktuell

Flugbewegungen steigen um 2,6 Prozent auf über 400.000 :  Passagierzahlen am Münchner Airport klettern auf...  Flughafen MUC

Abschlussgalas der Clownsschule:  Zum krönenden Abschluss ihrer Grundausbildung...  Events

90s to 00s Party vs. ClubVibes im Nachtcafe:  DIe ultimative Party in deinem Wohnzimmer 90s to...  Musik

♥ CUBA LIBRE NIGHT im Nachtcafé ♥:  Leute rockt das Nachtcafé, denn am Freitag 19....  Musik

Die unglaublichen Abenteuer des Migranten Němec:  Kabarettprogramm mit dem Poetry Slammer Jaromir...  Theater/Kabarett

Buchkino "Papa, du sollst kommen":  Abenteuer Bilderbuchkino   Dabei...  Events

"Die Sachenfinderin" - Figurentheater Unterwegs:  Für Zuschauer ab 3 Jahren   Kari ist vier...  Theater/Kabarett

Sport allgemein

Fit in Freising - Marathon in München 2015

Martina-marathon M_10-15_1Am 11. Oktober 2015 feierte der München Marathon sein 30-jähriges Jubiläum. Grund genug für mich, wieder dabei zu sein. Ich hatte mich für den beliebten 10-Kilometer-Lauf angemeldet, denn wie Sie wissen, lasse ich es dieses Jahr etwas ruhiger angehen. Das Schöne am 10-Kilometer-Lauf ist, dass man das Marathon-Feeling live miterlebt, aber nur ein Viertel der Strecke laufen muss.  Die Läufermesse, die bereits am Freitag begann, war dieses Jahr nicht in der Event-Arena wie sonst üblich, sondern in der großen Olympiahalle. Mir gefiel das äußerst gut, denn so waren der Start am Coubertainplatz und die Duschen im Olympiabad gleich in der Nähe. Außerdem hatte ich das Gefühl, dass die Läufermesse sehr viel größer war, als die Jahre zuvor.

Fit in Freising - Volksfestlauf

VolksfestlaufMartinaWahlDer Stadtlauf in Freising, auch „Volksfestlauf“ genannt, findet jedes Jahr zu Beginn des Freisinger Volksfestes statt und wird immer beliebter.  Dieses Jahr war auch ich endlich einmal wieder dabei und das nicht nur als Zuschauerin. In den vergangenen zwei Jahren steckte ich zu dieser Zeit nämlich immer mitten in meiner Marathon-Vorbereitung, da ließ sich die relativ kurze Strecke von 6 km oder 10 km nicht einbauen. Nein, es standen damals an den Wochenenden stets 25 – 30 Kilometer auf dem Plan.  Umso mehr freute ich mich dieses Jahr auf meine kurze Strecke, die ich zu laufen hatte. Mein lieber Sponsor Hans Jaeger von fs-guide hatte mich einige Tage zuvor mit neuer Laufbekleidung ausgestattet, so konnte nichts mehr schief gehen.

Fit in Freising - Köln

Martina NEU-5-15Letztes Wochenende habe ich mir einen lang ersehnten Traum erfüllt und bin nach Köln gereist. Dort hatte ich die Gelegenheit, das Gelände des WDR in Bocklenmünd zu besichtigen. Meine ewige Lieblingsserie „Lindenstraße“ wird dort produziert und in regelmäßigen Abständen werden kleine Gruppen durch die Außenkulissen geführt. Am 1. August hatte ich mich nun einer Gruppe angeschlossen und wir bestaunten ehrfürchtig die Lindenstraße, Kastanienstraße, das Café Bayer, Restaurant Akropolis, das Reisebüro, usw... Es war schon ein komisches Gefühl, auf einmal mitten in meiner Lieblingsserie zu sein. Beinahe erwartete ich, Mutter Beimer aus dem Haus treten zu sehen. Leider erfüllte sich dieser geheime Wunsch nicht. Schade eigentlich!

Die Lokalmatadoren zeigten Ihre Stärken

Motocross7-15-Fleischer-Maier

Bei  der Südbayerischen Clubsportmeisterschaft

Es war für den Freisinger Bär ein perfektes Rennwochenende. 200 Fahrer aus ganz Südbayern gaben bei den Freisinger Bären am Flughafen München am 25./26 Juli ihr Debüt zum Lauf für die Südbayerische Clubsport Motocross Meisterschaft 2015. Am Samstag fand der Jugendrenntag und der MX - 2 Takt Cup statt. Die Kinder zeigten mit Ihrem Können, dass sie den Erwachsenen in nichts nachstehen. Ehrgeizig wurde gekämpft und gesiegt. Bei den Kleinsten konnte unser Vereinsfahrer Kilian Soder aus Tirol mit 2 zweiten Plätzen seine konstante Leistung unter Beweis stellen.

Fit in Freising - Firmenlauf 2015 Teil 2

Martina NEU-5-15Vielleicht waren Sie mit Ihren Kollegen dieses Jahr auch dabei, beim B2Run in München!? Möglicherweise standen auch Sie in der Bullenhitze in einem der Startblöcke. Am 16. Juli   fiel um 19 Uhr mal wieder der Startschuss des Münchner Firmenlaufs und ich war mit meiner Firma natürlich auch dabei. Insgesamt waren wir 20 Kollegen, die sich bereit erklärt hatten, für unsere Firma anzutreten, aber tatsächlich gelaufen sind nur die Hälfte der gemeldeten Kollegen. Bei Temperaturen über 30 Grad war das aber zu entschuldigen. Wieder einmal waren gut 6 Kilometer zu bewältigen. Die schöne Runde durch den Olympiapark war gesäumt von Schaulustigen, die uns Läufer nach allen Kräften anfeuerten.

facbookSWtwitterSW