Veranstaltungen

Februar
2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 1 2 3
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Neueste Beiträge

Wahrheit oder Wein:  mit dem Autoren- und Kabarettisten-Duo Stefanie...  Theater/Kabarett

Buntes Faschingstreiben auf dem Marktplatz:  Auch heuer laden wir Sie herzlich ein zum bunten...  Events

Volksfest Neufahrn 2019:  Früher, kompakter, bayrischer, so präsentiert...  Events

Verkaufsoffener Sonntag Landshut:  Am 10. März öffnen alle Läden  die Türen...  Events

BadTasteParty der Fos-Bos im Nachtcafe :  DIE FOS/BOS Freising lädt wieder ein! die...  Musik

Erding Bulls U13 behält die Tabellenführung:  Am Sonntag, 17.02.2019 traten unsere U13 American...  American Football

Neue Verbindung: BA CityFlyer startet täglich von München zum London City Airport:  Von München direkt in die Londoner Innenstadt? BA...  Flughafen MUC

Anmeldung für das Kindergartenjahr 2019/2020:  Am 11.03.2019 von 08 bis 12 Uhr und von 13 bis 17...  LKR aktuell

Einsatzreicher THV-Bereitschaftsdienst:  Wenn die Einsatzkräfte des THW Freising den so...  LKR aktuell

Flughafen München zählt zu den besten Arbeitgebern in Deutschland:  Die Flughafen München GmbH (FMG) zählt zu den...  Flughafen MUC

Einschreibung für die Kindertagesstätten in Freising:  02. April 2019 /// Die Anmeldung für die...  LKR aktuell

Einschreibung für die Kindertagesstätten in Freising:  12. März 2019/// Die Einschreibung und...  LKR aktuell

1. Freisinger Indoor Pond Hockey Turnier:  Die Stadtjugendpflege Freising/Jugendzentrum...  Events

Captain Morgan -Die Party- im NACHTCAFE:  DER CAPTAIN FEIERT MIT SEINEN MORGANETTES ...  Musik

Miles in Moosburg :  Die ewig junge und frische Musik Miles Davis`...  Musik

„Pferde stehlen“ von Per Petterson: Nächster Lesekreis:  Offen für alle Literaturinteressierte ist der...  Events

Flughafen informiert mit neuer Publikation über Biomonitoring:  Graskulturen und Grünkohl messen Luftqualität am...  Flughafen MUC

Premiere auf dem Genfer Automobilsalon 2019:  Toyota Aygo x-cite für noch mehr...  Auto

Verkehrsbehinderungen in der Wippenhauser Straße bis Mitte März:  Ab 18. Februar 2019 /// Wegen der Verlegung von...  LKR Verkehrsinfo

Buntes Faschingstreiben am Faschingssonntag:  Unbedingt dabei sein und mitfeiern! Als großes,...  Events

Auto

Toyota Hybridmodelle top bei Luftreinhaltung und Klimaschutz

56172-toyota-taxi-challengeBenzin-Hybridautos können helfen die Luftqualität in Städten nachhaltig zu verbessern: Auch die aktuellsten Abgasgrenzwerte erlauben dem Diesel mit 80 Milligramm Stickoxid pro Kilometer ein Verschmutzungsprivileg, gegenüber 60 mg/km beim Benziner. Diesem wirft man wiederum einen höheren CO2-Ausstoß vor. Um den Treibstoffverbrauch und somit den Ausstoß dieses klimarelevanten Gases zu reduzieren, unterstützt ein Elektromotor das Benzin Aggregat. Diese Kombination nennt man Hybridantrieb. Dass dieses Zusammenspiel für die Luftreinhaltung und den Klimaschutz Vorteile bringt, bestätigt nun das Land Berlin in einem zehn Punkte Maßnahmenpaket, das unter anderem den Umstieg lokaler Taxibetreiber von Diesel- auf Hybridantrieb fördert.

CO2-Ziele 2021: Hybridpalette schon längst unter 95 g/km

oyota-hybrid-spezialist1 18NToyota und Lexus: Hybridantrieb für Klimaschutz und Luftreinhaltung

Die Effizienz und Umweltverträglichkeit zeigt sich auch in der Auswertung der „Jährliche Neuzulassungen von Hybridfahrzeugen der Fabrikate Toyota und Lexus im Jahr 2017“ des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA). Über die insgesamt 42.190 in Deutschland zugelassenen Hybridfahrzeuge, liegt der klimarelevante CO2-Ausstoß durchschnittlich bei nur 91,5 Gramm pro Kilometer. Das beweist einmal mehr welches Potenzial bereits heute in dieser Technik steckt, denn die Kombination von Benzin- und Elektromotor unterschreitet die Grenzwerte für das Jahr 2021 von 95 g/km heute schon deutlich. Zudem emittieren Vollhybridantriebe die für die Luftreinhaltung relevanten Stickoxide in sehr geringen Mengen.

Toyota baut weltweit erstes Megawatt-Brennstoffzellen-Kraftwerk

57269-2017-project-portal-long-beach-01-578178dfc17081dad0486cb9b23552b7d9c17bf3Erzeugung von Strom und Wasserstoff aus Bio-Abfällen

Toyota baut das weltweit erste Brennstoffzellen-Kraftwerk zur Stromerzeugung im Megawatt-Bereich. Die „Tri-Gen“ genannte Anlage im Hafen von Long Beach produziert nicht nur Elektrizität, sondern auch Wasser und Wasserstoff aus Bio-Abfällen und wird eine der größten Wasserstoff-Tankstellen beherbergen. Damit unterstützt der japanische Automobilhersteller die Nutzung von Brennstoffzellenfahrzeugen in der kalifornischen Region. Mit der lokalen, zu 100 Prozent aus nachwachsenden Energien stammenden Wasserstoff-Produktion wird die Anlage künftig auch die Toyota Brennstoffzellenfahrzeuge versorgen, die im Hafen von Long Beach unterwegs sind –

Auf der sicheren Seite mit neuem Toyota DNA-Diebstahlschutz

ToyotaCHR IlMondo1-18Toyota macht Autodieben das Leben schwer: Der japanische Automobilhersteller offeriert erstmals und als einziger Anbieter in Deutschland einen DNA-Diebstahlschutz für alle Neu- und Gebrauchtwagen. Die „unsichtbare“ Markierung kennzeichnet Fahrzeug und Komponenten und erschwert so den Handel mit Diebesgut.  Allein 2016 zählte der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) mehr als 18.200 gestohlene Pkw. Neben dem kompletten Fahrzeug werden inzwischen auch gezielt einzelne Komponenten entwendet – von Navigationsgeräten bis hin zu einzelnen Karosserieteilen. Sie kommen über dunkle Kanäle als Ersatzteile oft wieder in den Verkauf. 

Bestnote würdigt hohes Sicherheitsniveau

55853-img-7684-2880px-srgbToyota Yaris mit vollen fünf Sternen im Euro NCAP Crashtest

Der neue Toyota Yaris (Kraftstoffverbrauch kombiniert 5,0-3,3 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 112-75 g/km) glänzt im aktuellen Euro NCAP Crashtest mit fünf von fünf Sternen. Die Bestwertung der unabhängigen Prüforganisation bestätigt das hohe Sicherheitsniveau des im Frühjahr umfassend überarbeiteten Kleinwagens. Der Schutz erwachsener Insannen liegt bei 83 Prozent, der junger wird mit 80 Prozent bewertet, der Fußgängerschutz mit 63 Prozent. Für die Assistenzsysteme gibt es für diese Klasse bemerkenswerte 57 Prozent. Verantwortlich dafür ist auch das serienmäßige Toyota Safety Sense Paket, das verschiedene Assistenten wie das Pre-Collision System mit autonomer Notbremsfunktion (AEB), einen Spurhalte- und einen Fernlichtassistenten miteinander verbindet und so ein engmaschiges Sicherheitsnetz knüpft.

facbookSWtwitterSW